• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Musik: Spaß mit frechen Rocksongs statt harmloser Liedchen

17.10.2018

Schortens Dass Konzerte für Kinder mehr sein können als simpel gestrickte Kinderlieder mit einfachen Texten und Mitklatsch-Animation, das haben die aus Oldenburg stammenden „Blindfische“ überregional schon bei zig Konzerten bewiesen. Sie haben sich eine treue Fanbasis erspielt – bei Kindern, wie auch bei Eltern, die auf die Rocksongs von Andy Steil und Kollegen steil gehen.

Am Sonntag, 11. November, sind Andy Steil, Rolf Weinert und Roland Buchholz alias „Die Blindfische“ im Bürgerhaus Schortens zu Gast. Sie sind zusammen mit Kinderliedermacherin Suli Puschban aus Berlin und dem aus England stammenden Musikcomedy-Duo Carrington-Brown die Beteiligten der OLB-Kinderkonzerte, die nun zum ersten Mal im Bürgerhaus Schortens zu Gast sind. Los geht’s um 15 Uhr.

Ebenfalls mit vor der Partie und auf der Bühne: Kinder der Musikschule Friesland-Wittmund. In der AG „Rhythmus, Rap und Reime“ rappen und reimen Kinder der Grundschulen Plaggestraße und Jungfernbusch aus Schortens. Die Gruppe „Reise ins Musikland“ setzt sich aus zwei Kindergärten aus Cleverns und Neuharlingersiel zusammen. Als drittes beteiligt sich „Pata-Pata“, die African-Percussion-Gruppe der Musikschule un­ter Leitung von Manfred Dirks.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "kurz vor acht" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Karten für diesen ganz besonderen musikalischen Nachmittag für die ganze Familie sind ab sofort im Vorverkauf für 7 Euro im Bürgerhaus erhältlich.

Mit den OLB-Kinderkonzerten findet das bewährte und seit mittlerweile 16 Jahren erfolgreiche Konzept des Oldenburger Kindermusikfestivals eine neue Plattform in der Region. „Hier kommen die besten und beliebtesten Kinderliedermacher zu uns in den Nordwesten“, freut sich Enno Sapp vom Veranstalter. Zusammen mit der Oldenburgeichen Landesbank (OLB) und lokalen Partnern wie der Musikschule, dem Lions-Club und dem Bürgerhaus Schortens präsentiert der Verein „Musik für Kinder Oldenburg“ dieses Konzert in Schortens.

Dem Publikum in Schortens kommt bei dem Konzert eine ganz besondere Rolle zu: Es wird Teil des Programms. „Kinder sind nun mal kein konzertantes Publikum, die wollen sofort mitmachen“, sagt Blindfisch Andy Steil. Und das sollen sie auch.

„Das ist klasse Musik, das groovt und rockt“, schwärmt auch Ralf Mrutzek von der Kreismusikschule. Er ist sicher: Rotzfreche Songs von Suli Puschban wie „Ich hab’ die Schnauze voll von Rosa“ oder der Bauarbeiter-Song der Blindfische kommen auch bei den Größeren an.

Oliver Braun Redakteur / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965313
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.