• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Schortenser Sommer: Schortens feiert die Königin

16.07.2019

Die „Königin des Rock“ hat Schortens die Ehre erwiesen und das Konzertvolk jubelte ihr zu: MerQury, die Queen-Tribute Band aus Dresden mit kanadischem Sänger, hat beim Schortenser Sommer vor rekordverdächtiger Kulisse gespielt – und das trotz für den Juli wenig rekordverdächtiger Temperaturen. Aber mit Hits wie „Radio Gaga“ „Somebody to love“, „Hammer to fall“ oder „I want it all“ war das Publikum schnell auf Betriebstemperatur und feierte die Band und die unsterblichen Rockklassiker von Freddie Mercury und seiner Band. Sogar Pyrotechnik kam zum Einsatz. Immer mal wieder ließ es die Band krachen oder Funken aus den E-Gitarren sprühen und feuerte die Glitterkonfettikanone ab. Mehr als zwei Stunden lang bot die Band um ihren Frontmann Johnny Zatylny musikalisch und optisch eine hörens- und sehenswerte Show – inklusive der Rock-Monolithen „Bohemian Rhapsody“ und „We are the champions“. Sänger Zatylny gab in Gestik und Outfit mit Lederklamotten und enger Hose oder am Ende im königlichen Hermelin samt Krone einen beachtlich guten Freddie-Mercury-Epigonen ab. BILD:

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


Video unter   www.youtube.com/nwzplay 
Video

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.