• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Konzertreihe In Sillensteder St.-Florian-Kirche: Orgelsommer trotz Corona

05.06.2020

Sillenstede Alle größeren Veranstaltungen sind abgesagt, Konzerte finden, wenn überhaupt, nur als Live­stream im Internet statt. Daher freut sich Sillenstedes Pastor Wolfgang Machtemes umso mehr, dass dennoch der Orgelsommer Sillenstede stattfinden kann. 14 Konzerte sind in der St. Florian-Kirche geplant, und zwar jeweils samstags und einmal sonntags ab 18 Uhr. Los geht es am 13. Juni.

Begrenzte Zuhörerzahl

Natürlich geht auch das nur, weil die Kirchengemeinde als Veranstalterin sicherstellt, dass die Corona-Regeln eingehalten werden. So muss in diesem Jahr konsequent auf das Tragen von Masken geachtet werden so Machtemes. Auch ist die Zahl der Zuhörer begrenzt. Sillen­stedes Pastor bittet die Besucher darum, möglichst nicht auf den letzten Drücker zu kommen. Vor und in der Kirche sind Markierungen angebracht, außerdem werden Anwesenheitslisten geführt – die Daten werden nach drei Wochen vernichtet. „Die Rahmenbedingungen für eine sichere Durchführung unserer Konzertreihe sind also gesetzt“, sagt Machtemes.

Mehr als 40 Komponisten

Vielfalt ist auch in diesem Jahr eines der Merkmale des Sillensteder Orgelsommers. Werke von 40 Komponisten werden erklingen und Einblicke in die Orgelmusik über die Jahrhunderte hinweg ermöglichen. In Nala Levermann und Winfried Dahlke bietet der Orgelsommer 2020 wieder Organisten, die zum ersten Mal dabei sind.

Im Mittelpunkt der Reihe steht die Johann-Adam-Berner-Orgel mit ihrem weitgehend originalgetreu erhaltenen Klang. Die Orgel besitzt heute 21 Register.

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei, finanziert wird die Reihe von der Kirchengemeinde. „Wir sammeln eine Kollekte mit der herzlichen Bitte, die Gemeinde bei der Durchführung der Konzerte zu unterstützen“, so Machtemes. Nach den Konzerten wird eine Kirchenführung angeboten.

14 Konzerte vom 13. Juni bis 5. September

Der Sillensteder Orgelsommer 2020 kann trotz Corona-Krise stattfinden – unter Auflagen und mit begrenzter Zuschauerzahl. Insgesamt 14 Konzerte sind geplant. Die Konzerte finden jeweils samstags um 18 Uhr statt, der Eintritt ist frei

13. Juni: Ludolf Heikens: der Niederländer ist Organist an der historisch bedeutenden Hinszorgel zu Midwolda und Mitarbeiter am Organeum zu Weener. Er spielt Werke von Georg Böhm, Johann Sebastian Bach, Dietrich Buxtehude und Felix Mendelssohn.

20.Juni: Musica Temporalis aus Oldenburg mit Tammo Wilken und Fabian Boreck

27. Juni: Paul Fasang aus Hamburg; mit Werken von Bach, Mendelssohn und Nicolaus Bruhn

4. Juli: Andreas Fabienke; Organist aus Hamburg und regelmäßiger Orgelvertreter im Michel.

11. Juli: Dr. Florian Wilkes; der Organist an der St.-Hedwig-Kathedrale Berlin spielt Werke von Bach.

18. Juli: Elmar Sauer aus Aachen, Kreiskantor und Orgelsachverständiger der Rheinischen Kirche

25 Juli: Nala Levermann; der Kantor der Lutherkirche Düsseldorf spielt Werke von Bach sowie Jazzstandards.

1. August: Prof. Jan Kalfus aus Prag spielt Werke deutscher und tschechischer Komponisten.

8. August: Musik für Blockflöten und Orgel mit Sylvia Hinz (Berlin) und Dieter Weiss (Aurich)

15. und 16. August: Rainer Thomsen aus Hamburg mit Werken von Bach, Bruhns und weniger bekannten Komponisten; und am Sonntag noch ein Abendkonzert mit Rebecca Rust und Friedrich Edelmann an Cello und Fagott

22. August: Italienisches Konzert mit Milena Aroutjunowa, Organistin im Kirchenkreis Friesland-Wilhelmshaven; 29. August: Andreas Wermeling von der St. Antonius Basilika aus Rheine mit Werken u.a. von Bach, Chappell und Samuel Scheidt

5. September: Abschlusskonzert mit Winfried Dahlke; Landeskirchenmusik­direktor und Direktor des Organeum in Weener, mit Werken des Barock

Oliver Braun Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965313
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.