• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Mariengymnasium: Unterhaltung für lange Abende

11.02.2016

Jever Noch wird nicht verraten, welche Bücher vorgestellt werden. Das soll vorerst ein Geheimnis bleiben. Aber so viel ist sicher: Es ist für jeden Geschmack etwas dabei – beim Lions-Lese-Winter.

Wie schon 2014 laden der Lions-Club Maria Wiemken gemeinsam mit dem Bibliotheksteam des Mariengymnasiums Jever zu einem gemütlichen Leseabend ein. Während zuerst ein „Lese-Herbst“ stattfand, werden dieses Mal unter dem Titel „Lions-Lese-Winter“ verschiedene Bücher für lange dunkle Abende vorgestellt.

Präsentiert werden die Bücher von der gleichen Gruppe, die auch beim letzten Mal dabei war. Das sind: Christoph Hinz, Hans-Jürgen Klitsch, Volker Landig, Afsaneh Main-Schönfeld, Heike Prinz und Doortje Sabin. „Never change a winning team“ (deutsch etwa: „Tausche keine Siegermannschaft aus“), scherzt Dr. Anja Belemann-Smit, Leiterin der Bibliothek des Mariengymnasiums. Sie wird auch die Moderation des Lese-Abends übernehmen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Gemeinsam mit Dr. Katrin Greve und Ulrike Müller-Wessels von den Lions hat Anja Belemann-Smit den Abend organisiert. Sie selbst und auch die Präsidentin der Lions, Anke Dirks, sind schon ganz gespannt auf die Bücher, die vorgestellt werden. „Und ich freue mich natürlich auch über die Kooperation mit dem Lions-Club“, betont Anja Belemann-Smit.

Jeder der Leser bekommt etwa zehn Minuten Zeit, sein Buch vorzustellen. Zwischendurch wird es auch eine Pause mit Getränken geben.

Der Leseabend für Erwachsene findet am Dienstag, 23. Februar, ab 19.30 Uhr in der Bibliothek des Mariengymnasiums, Terrasse 3, statt.

Der Eintritt ist frei, es wird aber um Spenden gebeten. Der Erlös kommt einem Leseförderungskonzept des siebten Jahrgangs der Schule zugute.

Antje Brüggerhoff Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965312
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.