• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Zoll zieht wieder ins alte Zollamt ein

28.01.2019

Varel Spannende Einblicke in frühere Zeiten des Vareler Hafens bietet jetzt eine ganz besondere Ausstellung in der Zollamt-Galerie: Zum Einen sind Hafenbilder und Fotografien von Willy Hinck zu sehen und zum Zweiten werden Gegenstände aus dem Zollamt, das sich seit 1854 in den heutigen Ausstellungsräumen befand, gezeigt.

Rund 30 ausgesuchte Werke aus Hincks gesamter Schaffenszeit zeigen den Wandel am Vareler Hafen. Zu sehen sind Aquarelle, Mischtechniken, Kohlezeichnungen sowie Fotografien von Willy Hinck (1915-2002). Der Künstler und Journalist wohnte in jungen Jahren direkt neben dem Zollhaus. Mit seinem Großvater Daniel Kunkel schaute er sich oft Schiffe an. Das weckte seine Leidenschaft für maritime Motive. Sein Vater Wilhelm Hinck war Zollbeamter und arbeitete in den Räumen der heutigen Galerie. Den Inhabern Alexandra und Olaf Mergili ist es nun gelungen, einige Gebrauchsgegenstände aus dem früheren Zollamtsbetrieb aufzutreiben. Gezeigt werden diese erstmals in einer Sonderschau der Ausstellung. Zu sehen sind Bücher mit Gesetzestexten und Arbeitsvorschriften, Arbeitsmaterialien und eine Uniform.

Diese Ausstellung kann bis zum 1. März besucht werden. Geöffnet ist das Zollamt am Hafen 1 in Varel am Wochenende in der Zeit von 13 bis 17 Uhr und von Mittwoch bis Freitag von 10 bis 13 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.