• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Vollsperrung der B211 am Nachmittag
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Lkw-Unfall In Der Wesermarsch
Vollsperrung der B211 am Nachmittag

NWZonline.de Region Friesland Kultur

Und der Gewinner ist . . .  vielleicht die Hafenschule

12.09.2019

Varel Und der Gewinner ist . . . – gespannt verfolgen die Schüler und Lehrer der Grundschule Hafenstraße die Online-Abstimmung zum Deutschen Engagementpreis 2019. Denn mit ihrer Baumpflanzaktion stehen sie für den Publikumspreis zur Auswahl. Ab heute können alle Interessierten bis zum 24. Oktober auf der Internet-Seite www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis für die Vareler abstimmen.

617 herausragend engagierte Personen und Initiativen haben die Chance, die bundesweit renommierte und mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung zu erhalten – 58 davon kommen aus Niedersachsen. Darunter sind aus Friesland und Wittmund auch der Elternverein für krebskranke Kinder Wilhelmshaven, Friesland, Harlingerland, der Landesverband Niedersachsen für intersexuelle Menschen und der ambulante Hospizdienst für den Landkreis Wittmund.

Nominiert wurde das Projekt der Hafenschule von den Machern des Wettbewerbs „Frieslands Helden der Heimat“. Diesen hatten die Schüler im Jahr 2018 in der Kategorie Umweltschutz gewonnen. Die Kinder hatten in den vergangenen Jahren viele Eichen, Buchen und Obstbäume gepflanzt, auf dem Schulgelände ein kleines Wäldchen angelegt und auch den alten Bahndamm bepflanzt.

Schulleiterin Regina Mattern-Karth und Anja Ender engagieren sich seit 2009 für Umweltprojekte an der Grundschule Hafenschule. Anja Ender leitet seit 2009 ehrenamtlich die Umwelt-AG der Hafenschule mit wechselnden Themen zu Klimaveränderung, Tierschutz und Naturschutz und engagiert sich seit 2014 schwerpunktmäßig für die Kooperation mit Plant-for-the-Planet. Sie möchte junge Menschen für Umwelt- und Klimaschutz sensibilisieren und mit praktischen Beispielen nachahmbare Projekte realisieren. Gemeinsam haben Regina Mattern-Karth und Anja Ender 2014, 2017 und 2019 Bäume mit Plant-for-the-Planet gepflanzt.


Die Abstimmung unter   www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis 
Olaf Ulbrich Redaktionsleitung Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2501
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.