• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Kunst im Kleinen entdecken

01.11.2018

Varel Mit der Ausstellung „Das kleine Format“ beschließt der Kunstraum am Vareler Hafen das Ausstellungsjahr. Am Freitag, 2. November, um 19 Uhr wird die Ausstellung mit Arbeiten der Kunstraummitglieder Norbert Ahlers, Hein Bohlen, Norbert Friebe, Martina Hanfeld, Johannes Hemmen, Dieter Roder und Helmut Wahmhoff in der Zollamt-Galerie am Hafen in Varel eröffnet. Bis zum 16. Dezember ist die Ausstellung im Kunstraum zu sehen.

Den Rahmen für die Ausstellung am Vareler Hafen bildet dieses Mal kein inhaltlicher Zusammenhang, sondern das Rahmenformat von maximal 40 x 40 Zentimetern. „Damit bietet sich den Künstlern eine große Vielfalt an inhaltlichen Freiheiten aber auch besonderen Herausforderungen, da das Format für die meisten eine Einschränkung in der Gestaltungsfreiheit bedeutet“, sagt Johannes Hemmen.

Den Besuchern ergibt sich die Möglichkeit, Kunst im Kleinen für sich zu entdecken und zu erwerben.

Wie im Vorjahr wird es auch wieder eine sogenannte Jahresgabe geben. Das ist die Arbeit eines Künstlers, der dem Kunstraum besonders verbunden ist. Sie kann primär von Mitgliedern des Vereins zu einem Vorzugspreis, aber auch von Nichtmitgliedern vergünstigt erworben werden.

Die Ausstellung „Das Kleine Format“ ist zu sehen ab Samstag, 3. November, immer samstags und sonntags in der Zeit von 13 bis 17 Uhr im Zollamt Varel, Am Hafen 1 in Varel.

Zur Ausstellungseröffnung am Freitag, 2. November, um 19 Uhr laden die Künstler aus dem Kunstraum alle Interessierten ein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.