• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Anwohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 23 Minuten.

Brand In Ganderkesee
Anwohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten

NWZonline.de Region Friesland Kultur

Sechs Leser treffen Kai Havaii

14.09.2018

Varel An diesem Freitag beginnt in Varel der Kramermarkt. In diesem Jahr wird in der Drostenstraße ein großes Zelt aufgebaut, in dem täglich ein volles Programm geboten wird. Am Sonntag ab 18.30 Uhr gibt es dort eine Lesung mit Konzert der beiden „Extrabreit“-Musiker Kai Havaii und Stefan Kleinkrieg. Die Nordwest-Zeitung ermöglicht sechs Lesern, Kai Havaii bei einem Meet&Greet persönlich kennenzulernen.

50 Leser haben am Gewinnspiel teilgenommen. Gewonnen haben Folker Nagel aus Elsfleth, Stephan Busch, Silke Westerholt und Lars Reimann aus Varel, Oliver Scharnke aus Zetel und Kai Sörensen aus Bockhorn.

Der Kramermarkt wird an diesem Freitag um 16 Uhr am Break-Dancer auf der Kreuzung bei der Schlosskirche eröffnet. Dazu gibt es Freibier und Mineralwasser. Um 21 Uhr startet das Höhenfeuerwerk.

Am Samstag findet die Oldtimer-Parade statt. Start ist dieses Mal beim Autohaus Müller am Kaffeehauskreisel, von da aus geht es weiter über die Oldenburger Straße in die Innenstadt. Der Fanfarenzug „Vorwärts“ Langendamm und der Musik- und Majoretten-Corps Friso Varel begleiten die Parade.

Am Abend startet um 19 Uhr zudem die mittlerweile sechste Kramermarkt-Olympiade. Die Teams treten in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an; Treffpunkt dafür ist das Zelt in der Drostenstraße. Auf der Bühne gibt es ab 16 Uhr Musik, im Zelt gibt es unter anderem die Zappeltiershow für Kinder.

Am Sonntag öffnen von 12 bis 17 Uhr die Geschäfte in der Vareler Innenstadt. Die Musik- und Showband Grabstede tritt zudem in der City auf. Einen Flohmarkt gibt es in diesem Jahr allerdings nicht mehr. Im Zelt gibt es am Abend eine Lesung mit Konzert der beiden „Extrabreit“-Musiker Kai Havaii und Stefan Kleinkrieg. Am Nachmittag steht der bundesweit bekannte Zauberer Friedrich auf der Bühne.

Montag findet der Familientag mit ermäßigten Preisen statt. Um 15 Uhr beginnt der Seniorennachmittag im Zelt und der ehemalige „Blindfische“-Musiker Markus Rohde spielt auf der Bühne in der Schlossstraße.

Traute Börjes-Meinardus Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2502
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.