• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Bummel unter bunten Bäumen

11.11.2017

Varel Auch der Regen konnte die aufgehellte Stimmung nicht trüben. Trotz des feuchten Herbstwetters kamen am Freitagabend zahlreiche Besucher zum Lichterfest in die Vareler Fußgängerzone. Hunderte Scheinwerfer erhellten die Innenstadt. Vor allem den Bummel unter den von bunten Strahlern angeleuchteten Bäumen genossen die Gäste.

„Auch unter dem Regenschirm hat es den Leuten gefallen“, sagte Jens Redeker von der Werbegemeinschaft, die die Lichternacht unter dem Motto „Shoppen und Musik“ veranstaltete. Viele Geschäfte hatten bis 22 Uhr geöffnet, auf drei Bühnen spielten verschiedene Bands.

Seit dem frühen Nachmittag wurde das Licht installiert. „Es macht immer wieder Spaß, vor allem wenn man das tolle Ergebnis in der Dunkelheit sieht“, sagte Marco Cordes von der Vareler Firma TCL.

Er war für die Technik verantwortlich und sorgte dafür, dass auch die Fassaden der Geschäfts- und Wohnhäuser angestrahlt wurden. Zudem leuchtete der Schlossplatz, in dem zahlreiche Lampen verbaut sind.

Lange Schlangen bildeten sich bereits ab 17 Uhr vor dem Stand des Lions-Clubs Varel. Die Mitglieder verkauften den neuen Adventskalender für einen guten Zweck. „Insgesamt sind es 493 Preise im Gesamtwert von 21 250 Euro, die 137 Sponsoren zur Verfügung gestellt haben“, sagte Wolfgang Bräunlich, Activity-Beauftragter der Lions. Die Gewinnzahlen werden ab Dezember täglich in der NWZ veröffentlicht. Auch an diesem Samstag, 11. November, werden die Adventskalender für fünf Euro verkauft. Die Lions stehen ab 10 Uhr bei der „Krabbenpulerin“.

Weitere Nachrichten:

TCL