• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Zur Eröffnung gibt’s Häppchen

16.05.2019

Varel „Schlemmen und genießen“ heißt es am Sonntag, 19. Mai, von 11 bis 17 Uhr bei der Spargelmeile in der Vareler Innenstadt. Bei der offiziellen Eröffnung vor Thalia um 11 Uhr werden Bürgermeister Gerd-Christian Wagner und Eckard Klein, Vorsitzender der Werbegemeinschaft, kleine Häppchen als Appetitanreger an die Besucher verteilen.

Viele Stände in der Innenstadt bieten Köstlichkeiten rund um den Spargel: frisch geschälter Spargel, ofenfrisches Brot, Kuchen, Brezeln, Wildspezialitäten, Käse und Gewürze, Spezialitäten vom Angusrind, Weine vom Winzer.

Für ein frühlingshaftes Ambiente sorgen einige Gärtnereien, die mit ihren Blumen und Pflanzen die Stadt bunt werden lassen. Am Glücksrad gibt es viele attraktive Preise direkt von den Ständen der Meile zu gewinnen, ob Reisegutschein, Klangentspannungsabend, Wertgutscheine, Spargel und vieles mehr.

„Mit allen Sinnen genießen“ lautet das Motto in der Drostenstraße. Jeder, der sein eigenes Wohlbefinden verbessern möchte, kann sich über Sportarten, Entspannungstechniken, alternative Heilmethoden oder auch Wellness-Reisen informieren.

Die Tanzschule von Oehsen wird um 13 Uhr in der Drostenstraße ihr Agilando-Programm präsentieren, und ab 14 Uhr wird die Band „Big Easy“ auf der Bühne für Stimmung sorgen.

An diesem verkaufsoffenen Sonntag kann ab 12 Uhr wieder nach Herzenslust eingekauft werden. Einige Geschäftsleute bieten zur Spargelmeile Aktionen und Rabatte. Auch viele umliegende Restaurants haben sich für diesen Tag besondere Spargelvariationen überlegt und runden damit das Spargelangebot ab. Frisch gestärkt sollte ein Besuch des Kreativmarktes auf dem Vareler Schlossplatz eingeplant werden. Hier zeigen Kunsthandwerker ihre Kreationen, die neuesten Frühlingstrends und Handgemachtes.

Veranstalter der Spargelmeile sind die Werbegemeinschaft Varel in Kooperation mit dem Stadtmarketing Varel. An diesem Sonntag kann in der Innenstadt wie bei allen derartigen Veranstaltungen kostenlos geparkt werden.

Traute Börjes-Meinardus Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2502
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.