• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Jubiläum: Viele Mitglieder spielen schon von Beginn an mit

11.03.2013

Varel Aus einer Feierlaune heraus ist vor 25 Jahren die Idee für einen Fanfarenzug „Vorwärts“ Langendamm entstanden. Am 11. März 1988 wurde dann auf der Jahreshauptversammlung des Boßelvereins „Vorwärts“ Langendamm die Gründung des gleichnamigen Musikvereins beschlossen. Seit 2007 ist der Fanfarenzug ein eigenständiger Verein.

Am Sonnabend fand die Jubiläumsparty mit Gästen von befreundeten Musikgruppen, Nachbarn und Freunden statt. Für die Feier war das Vereinsheim zu klein, deshalb fand die Party in der Weberei statt. Besonders begrüßt und geehrt wurden die Mitglieder Manfred Schaefer, Heiko Skibba, Robert Blümel sowie Lother und Gerd Folkerts, die damals in bierseliger Laune die Gründungsidee hatten. Ebenso wurden die heute passiven Mitglieder Ursel Skibba, Bärbel Irmer, Rainer Schimmelpenning sowie Angela und Bodo Wilkens geehrt. Sie waren von Anfang an dabei, genauso wie die noch aktiven Musiker Georg Augustat, Ulrike Tapken, Matthias Willms, Günther Tapken, Christian Skibba und Gudrun Folkerts.

Mit Tanzmusik von „Teddys Partyband“ und Stimmungsmusik von „flyingdisco“ wurde bis in den frühen Morgen gefeiert. Mit einem Tanz des Funkenmariechens überbrachte die KG Waterkant ihre Grüße. Den Höhepunkt der Feierlichkeiten wird sicherlich das große Treffen mit 20 Musikzügen am 18. August beim Vereinsheim bilden, mit einem Sternmarsch durch Langendamm.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.