• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Vor dem Start ein Schlenderschluck

05.09.2014

Bockhorn Seit 20 Jahren moderiert Peter Wegener jetzt schon die Präsentation aller Teilnehmer des Festumzuges zum Bockhorner Markt. Auch am Sonnabend wird er wieder auf der Lange Straße Wagen, Fußgruppen und Musikzüge vorstellen. Der Umzug wird um 14.30 Uhr gestartet.

Die Idee entstand nach Auskunft der Familie bei einem Besuch in Aachen. Der Karnevalsumzug brachte ihn auf den Gedanken, so etwas auch in Bockhorn zu versuchen. 1994 ging Peter Wegener ohne große Vorbereitung ans Werk. Er lief den Umzug vor dem Start ab und machte sich Notizen. Ein Bockhorner Getränkehändler stellte ihm vor der Apotheke an der Lange Straße einen Anhänger als Podium zur Verfügung.

Die Moderation fand sofort großen Anklang unter den Zuschauern, sie entwickelte sich schnell zu einem Selbstläufer. Firmen, Vereine, die Gemeinde Bockhorn, Freunde und Bekannte unterstützen ihn bei seinem Einsatz mit dem Aufbau von Sitzbänken und einer Musikanlage.

Mittlerweile hat sich Peter Wegener zu einer festen Größe entwickelt. Schon Wochen vor dem Bockhorner Markt ist er jetzt mit den Vorbereitungen beschäftigt. Gemeinsam mit den Organisatoren vom Heimatring besucht er alle Wagen-Werkstätten und informiert sich über Themen und Slogans.

Am Sonnabend wird sich Peter Wegener wieder mit einem geschmückten Fahrrad zur Startaufstellung des Festumzuges begeben, um letzte Gruppenbilder einzufangen. Dann wird er die ganze Strecke abfahren, mit Zuschauern sprechen, die Bahnertröte blasen. Kurze vor dem Ziel wird ihm von einer Bockhornerin traditionell ein Schlenderschluck serviert. Und dann geht’s los, mit viel Engagement, Spaß und guter Laune wird Wegener für eine tolle Stimmung sorgen. Heute braucht er auch kein Podium mehr, mit seinem kabellosen Mikrofon klettert er auf die Wagen, tanzt mit dem Musikzügen und plaudert mit fröhlichen Menschen im Festumzug.

Weitere Nachrichten:

Apotheke an der Lange

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.