• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Dachstuhl in Flammen – Feuerwehr rettet Hunde
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Großeinsatz Bei Brand In Ganderkesee
Dachstuhl in Flammen – Feuerwehr rettet Hunde

NWZonline.de Region Friesland Kultur

Ums Quadrat laufen für Insektenwiesen

12.07.2019

Wangerooge Die katholische Pfarrei St. Willehad Wangerooge ruft zum nächsten Sponsorenlauf auf: Am Donnerstag, 18. Juli, sind alle aufgerufen – Alt und Jung, Klein und Groß – die Laufschuhe zu schnüren und zugunsten einer weiteren ökologischen Gestaltung des Außengeländes rund um St. Willehad möglichst viele Runden zu drehen. Die Schirmherrschaft über den Sponsorenlauf hat Silke Schmidt, Leiterin des Nationalpark-Hauses Wangerooge, übernommen.

„Unser Naturerbe bewahren – diese anspruchsvolle Aufgabe kann niemand alleine bewältigen. Wir können alle mithelfen, dass auch kommende Generationen die Schönheit, Vielfalt und Einzigartigkeit unserer Schöpfung mit ihrer Artenvielfalt erleben werden“, sagt Pfarrer Egbert Schlotmann.

Auch im Kleinen ist es möglich, einen Beitrag zu leisten – rund um die Kirche sind bunte Wildblumenwiesen, verschiedene Nistmöglichkeiten in Form von Insektenhotels und weiteres in Kooperation mit dem Nationalpark-Haus geplant.

Für den Lauf sucht sich jeder Sponsoren, die pro gelaufener Runde etwas spenden. Der gesamte Erlös ießt dem Projekt zu. Laufzettel und Broschüren liegen in Haus Ansgar und St. Willehad aus. Infos erteilt Pfarrer Egbert Schlotmann unter Tel. 04469/231 oder E-Mail schlotmann@st-willehad.de bzw. im direkten Gespräch.

Start ist um 14.30 Uhr am Ankerplatz vor der katholischen Kirche, der Lauf geht bis 17 Uhr.

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.