• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

St. Willehad: Impulse und Gespräche

25.03.2020

Wangerooge Die katholische St. Willehad-Gemeinde auf Wangerooge bietet in diesen schwierigen Zeiten verschiedene Angebote:

 tägliche Impulse auf der Homepage

bei Facebook: St. Willehad Wangerooge und bei Instagram st.willehad_wangerooge

 Foto-Aktion für Insulaner und Gäste unter dem Stichwort „Zusammen – Wir sind miteinander verbunden“: Wer mag, kann per Mail an Schlotmann@st-willehad.de ein Foto von sich schicken. Auf der Homepage der Kirchengemeinde wird eine Seite erstellt mit vielen einmaligen Gesichtern, die sich verbunden fühlen: Insulaner und Gäste.

„Auch in unserer St. Willehad-Kirche sind Fotos von Menschen, die sich mit uns verbunden fühlen, aufgestellt. So sind und bleiben wir auch in den kommenden Wochen beisammen: im Geist, im Glauben und im Gebet“, sagt Pfarrer Egbert Schlotmann.

 Gesprächsabgebot: Pfarrer Egbert Schlotmann bietet die Möglichkeit für Einzelgespräche per Telefon an: 04469/231. Er nimmt sich Zeit für jeden, der etwas auf dem Herzen hat.


     www.st-willehad.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.