• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Vorbereitung: Wunschbaum für Markt gesucht

10.10.2014

Zetel Der Förderverein der Grundschule Zetel/Bohlenberge stellt gerade wieder den Sterntaler-Markt auf die Beine, der am ersten Advent im Hankenhof für vorweihnachtliche Stimmung sorgen soll. Der Verein ist noch auf der Suche nach einem schönen Tannenbaum, der als Wunschbaum im Hankenhof aufgestellt werden soll. Die Wunschbaumaktion soll Kindern aus einkommensschwachen Familien ein schönes Weihnachtsfest bescheren: Die Kinder können ihre Wünsche auf Karten schreiben, die an den Baum gehängt werden. Bürger können die Wunschzettel vom Baum pflücken und die Wünsche erfüllen. Die Aktion stellen die Marktorganisatoren in Zusammenarbeit mit der IAV-Stelle der Gemeinde Zetel, vertreten durch Joann Hagen, auf die Beine. Nach dem Sterntaler-Markt wird der Wunschbaum wieder an einem zugänglichen Ort aufgestellt, so dass noch übrig gebliebene Wunschzettel von Spendern gepflückt und die Wünsche erfüllt werden können. Die gekauften und liebevoll eingepackten Geschenke können dann abgegeben werden und werden von Weihnachtsmann-Helfern an die Kinder verteilt.

Nach Möglichkeit sollte der Baum eine Größe von etwa sechs Metern haben und natürlich schön gewachsen sein. Gern kommen Vereinsmitglieder vorbei, fällen den Baum selbst und holen ihn ab.

Außerdem suchen die Vereinsmitglieder noch nach einem schönen großen Ohrensessel, auf dem der Weihnachtsmann Platz nehmen kann. Wer einen solchen Ohrensessel hat, und ihn den Veranstaltern für die Zeit des Sterntaler-Marktes zur Verfügung stellen möchte, kann sich bei Jutta Hilbers melden unter Tel. 0162/9776051 oder bei Ingo Wehrmann unter Tel. 0174/1581261.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wie in den Vorjahren organisiert der Förderverein den Sterntaler-Markt unter der Schirmherrschaft des Vereins der Gewerbetreibenden „WIR – Wirtschaft in Zetel“. Die ersten Anmeldungen von Anbietern sind bereits eingegangen – darunter bewährte Sterntaler-Marktbeschicker und auch Neuzugänge. Die Anzahl der Lose und Preise der Tombola sind noch einmal ordentlich aufgestockt worden.

Hilfe erhoffen sich die Veranstalter noch beim Schmücken der Bäume.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.