• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Mädel und Eidinger fahren noch einmal

08.05.2019

Zetel Das Team vom Zeteler Kino Zeli beweist immer öfter ein sehr glückliches Händchen bei der Filmauswahl. Die beiden Vorstellungen des Films „25 km/h“ mit Bjarne Mädel und Lars Eidinger am Freitag und am Montag waren komplett ausverkauft. Der Kino-Verein musste sogar einige wieder nach Hause schicken. Deswegen zeigt das Kino an der Hauptstraße 7 in Zetel den Film noch einmal: An diesem Mittwoch, 8. Mai, läuft der Streifen erneut. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt kostet 5,50 Euro. Freigegeben ist der Film ab sechs Jahre.

Wer also noch sehen möchte, wie sich die beiden Brüder Georg und Christian nach 20 Jahren auf der Beerdigung ihres Vaters wiedersehen, sich zunächst wenig zu sagen haben und dann nach einer durchzechten Nacht mit reichlich Alkohol beschließen, endlich die Mofa-Deutschland-Tour zu machen, hat im Kino noch einmal die Chance.

Im Zeteler Kino Zeli sind außerdem ab sofort Kartenreservierungen möglich. Karten können unter Angabe des Namens und der Adresse per E-Mail an ticket@zeli-zetel.de reserviert werden. Die Karten müssen lediglich bis 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse abgeholt werden, ansonsten gehen sie wieder in den freien Verkauf.

„Wir erhalten immer mehr Reservierungsanfragen“, sagt Carsten Greiert, im Zeli verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit. Um die Reservierungen übersichtlich und einheitlich zu gestalten, hat das Zeli ab sofort die E-Mail-Adresse ticket@zeli-zetel.de freigeschaltet. Dort kann jeder unter Angabe seines Namens und seiner Adresse Karten reservieren.

In der Regel aber seien auch ohne Reservierungen noch Plätze bei den Filmen frei – Reservierungen seien also kein Muss.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.