• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Nach Lkw-Unfall Vollsperrung auf der A 1
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 15 Minuten.

Zwischen Vechta Und Cloppenburg
Nach Lkw-Unfall Vollsperrung auf der A 1

NWZonline.de Region Friesland Kultur

Oscarprämierter Film läuft im Zeli

06.09.2018

Zetel Mit „Shape of Water – Das Flüstern des Wassers“ zeigt das Zeli eine mehrfach oscarprämierte Fantasy-Romanze von Regisseur Guillermo del Toro. Zu sehen ist der Film am Freitag, 14. September, und Montag, 17. September. Die Vorstellungen beginnen jeweils um 20 Uhr.

Der Film spielt zu Beginn der 1960er-Jahre und handelt von der stummen Reinigungskraft Sally Hawkins. Sie arbeitet in einem US-amerikanischen Geheimlabor und verliebt sich in eine dort gefangengehaltene amphibische Kreatur, gespielt von Doug Jones. Der Film wurde auf den Filmfestspielen in Venedig uraufgeführt und gewann dort mit dem Goldenen Löwen den Hauptpreis.

Zahlreiche weitere Auszeichnungen folgten, darunter vier Oscars, unter anderem als bester Film und für die beste Regie, zwei Golden Globe Awards und vier Critics’ Choice Movie Awards. Der Eintritt kostet 5,50 Euro, freigegeben ist der Film ab 16 Jahre.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.