• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Kleidung spenden für Brockensammlung in Bethel

10.05.2019

Zetel In der Friesischen Wehde wird auch dieses Jahr wieder für die Brockensammlung der Von Bodelschwinghschen Stiftungen in Bethel gesammelt. Die Kleidersammlung durch die evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden der Friesischen Wehde findet in der Zeit von Montag, 20. Mai, bis Freitag, 24. Mai statt.

Für die Kleidersammlung können gut erhaltene Kleidung und Wäsche, Schuhe, Handtaschen, Plüschtiere und Federbetten – jeweils gut verpackt – gespendet werden. Schuhe sollten paarweise gebündelt werden.

Nicht in die Kleidersammlung gehören: Lumpen, nasse, stark verschmutzte oder beschädigte Kleidung, Textilreste, abgetragene Schuhe, Einzelschuhe, Gummistiefel, Klein- und Elektrogeräte.

Spender können Kleidung und Schuhe zu folgenden Zeiten abgeben: in Zetel in der Zeit von 9 bis 17 Uhr in der Garage von Pastorin Sabine Indorf, Corporalskamp 2 sowie in Driefel bei Familie Rosskamp, Dorfstraße 15 (Altes Backhaus); in Grabstede in der Garage am Gemeindehaus, Theilenmoorstraße 10; in Neuenburg von Montag bis Samstag von 9 bis 18 Uhr im Mitarbeiterraum des Evangelischen Gemeindehauses Neuenburg, Graf-Anton-Günther-Straße 8. Außerdem hat das Gemeindezentrum in Bockhorn, Lauwstraße 5, zu folgenden Zeiten geöffnet: Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8 bis 11 Uhr, Mittwoch von 9 bis 11 Uhr sowie Donnerstag von 14 bis 17 Uhr. Die Kleidersäcke sollten dort nicht vor der verschlossenen Tür abgestellt werden.

Die Brockensammlung Bethel sammelt seit mehr als 125 Jahren Kleidung in ganz Deutschland. Mit den Erlösen aus den Kleiderspenden wird die Arbeit Bethels unterstützt. Mit rund 17.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist Bethel eine der größten diakonischen Einrichtungen Europas.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.