• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Programm: Im Mehrgenerationenhaus wird es gruselig

23.10.2019

Zetel Im Mehrgenerationenhaus (MGH) an der Hauptstraße in Zetel wird es zu Beginn des Novembers gruselig: Gleich am Freitag, 1. November, gibt es dort von 17 bis 19.30 Uhr ein Halloween-Buffet. Das MGH verspricht „schaurig, leckere Köstlichkeiten“. Es wird um Anmeldung gebeten.

Erwachsene zahlen für das Gruselschlemmen 9,50 Euro, Kinder bis vier Jahre zahlen einen Euro pro Lebensjahr, Kinder von 5 bis 13 Jahren 4,50 Euro und Schüler ab 14 Jahren 6,50 Euro. Außerdem gibt es einen kleinen Kostümwettbewerb: Die besten drei Kostüme werden mit einem Preis ausgezeichnet.

Darüber hinaus gibt es im November wieder eine Reihe fester Termine: Die Seniorenspielgruppe trifft sich immer montags von 14 bis 16.30 Uhr im Kaffeehaus. Weitere Informationen gibt es bei Betty Balkow unter Tel. 04453/484565.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

An jedem ersten Montag im Monat trifft sich im Kaffeehaus die Fotohobbygruppe-Friesland. Die Treffen beginnen um 18.30 Uhr. Informationen bei Doris Güttler unter Tel. 04453/3324 oder guettler.doris@ewetel.net.

Dienstags kommt von 9.30 bis 11.30 Uhr die Handarbeitsgruppe zusammen. Ansprechpartnerin ist Waltraud Sieben, Tel. 04453/3024. Von 14 bis 16.30 Uhr trifft sich die Strickgruppe. Nähere Infos gibt es bei Helga Heyne unter Tel. 04452/948888. Dienstags gibt es auch Hilfe bei Problemen mit dem Handy: Schüler der IGS in Zetel helfen bei Problemen im Umgang mit Smartphones von 16 bis 17.30 Uhr.

Mittwochs trifft sich die Gruppe „Stricken mit Herz“ von 15 bis 17 Uhr. Infos dazu gibt es direkt im Kaffeehaus. Von 14.30 bis 18 Uhr findet dort außerdem das Repair-Café statt, wo kaputte Haushaltsgeräte wieder flott gemacht werden können.

Donnerstags gibt es Mittagstisch von 12 bis 14 Uhr. Anmeldungen dafür sind bis Donnerstag 9 Uhr möglich. Von 14 bis 16 Uhr steht dort auch das Familienkinder-Servicebüro zur Verfügung. Ab 14 Uhr wird außerdem Skat gespielt. Der Skattreff steht jedem offen, es ist keine Anmeldung nötig. Infos bei Günther Sliwinski unter Tel. 0171/6162544. Der Treff für Alleinerziehende findet jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat ab 17 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig, Infos bei Christina Kaupitz, Tel. 04452/7079558 oder 04488/5205720.

Freitags gibt es von 9.30 bis 11 Uhr eine Krabbelgruppe. Infos: Alena Muschik, Tel. 0173/4262832 oder Kim Rieke Tel. 0178/6696661. Von 15 bis 17 Uhr gibt es einen Spielenachmittag für Jung und Alt.

Bingo wird am 12. und 26. November von 15 bis 17 Uhr gespielt, am 5. November gibt es von 15 bis 17 Uhr einen Tanztee; Eintritt frei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.