• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

12. Ausgabe des Boßelturniers „High-Light-Cup“

19.07.2005

[SPITZMARKE]FRIESLAND FRIESLAND/WTG - Am kommenden Wochenende macht der KBV „Bahn-rein“ Zetel-Osterende das Dutzend voll: Bereits zum 12. Mal richtet der Verein am Fuhrenkamp das Boßelturnier um den „High-Light-Cup“ aus. Am vergangenen Sonnabend wurden nun die einzelnen Begegnungen der drei Wettbewerbe ausgelost. Die ursprünglich geplante Qualifikation der Männerteams findet in diesem Jahr nicht statt.

Am kommenden Freitag, 29. Juli, findet ab 17 Uhr das Mixed-Turnier statt. Hier steht sicherlich die Begegnung zwischen dem Gastgeberteam Tanja Schmidt und und Heinz-Hermann Oetjen gegen das Ehepaar Marion und Ralf Rocker (Pfalzdorf/Langefeld) im Mittelpunkt. Das „Rocker-Team“ konnte den Mixed-Titel bereits 2003 gewinnen und gilt auch in diesem Jahr als Favorit auf den Sieg.

Das Frauenturnier beginnt am Sonnabend, 30. Juli, um 15.30 Uhr. Hier haben die starken Steinhauserinnen Tomke Villbrandt und Kerstin Assing ein schweres Los gezogen: Karina Dirks und Heidi Hinrichs gelten als eingespieltes Team und werden es den Wehde-Werferinnen sicher nicht leicht machen.

Ein Friesland-Duell steht am Sonntag, 31. Juli Turnierbeginn: 11 Uhr) auf dem Programm. Hier treffen Eisenkugel-Europameister Henning Feyen und „Altmeister“ Hans-Georg Bohlken auf die Schweinebrücker Jan-Christian Bohlen und Hans-Peter Lüppen. Die Rutteler müssen in dieser Begegnung allerdings als klare Favoriten angesehen werden. Das Duo Feyen/Bohlken dürfte auch in der Titelvergabe ein gewichtes Wörtchen mitzureden haben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.