• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

80 Hände helfen mit

01.08.2012

Vier Pfoten und 80 Hände haben beim Rosenhausfest des Nationalpark-Hauses Wangerooge mehr als 2000 Gäste begrüßt: 40 ehemalige und aktuelle Mitarbeiter der Umweltbildungseinrichtung und des Mellumrats samt Hund „Murmel“ hatten mit Unterstützung der Inselbürger ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Wellhornschnecke Wellemina brachte Groß und Klein in Form einer Rallye an zehn Stationen zum Nachdenken über die Schnecken und Muscheln der Nordsee und auch über ihren Lebensraum – das Weltnaturerbe Wattenmeer. Für Musik sorgten Kindermusiker Sebastian Fuhrmann, der Wangerooger Shantychor „SchippRatz“ und „The Woogues“, die mit Gitarre und Gesang das Rosenhaus zum Singen brachten. „Wir freuen uns schon jetzt schon auf das nächste Rosenhausfest am 27. Juli 2013“, sagt Silke Schmidt, Leiterin des Nationalpark-Hauses Wangerooge.

Carolinensiel hat zwei neue Miss Carolinchen: Mehrere Spielrunden hatten die kleinen Bewerberinnen zu bewältigen, dann stand das Ergebnis fest. Maja Fester aus Iserlohn ist neue Miss Carolinchen in der Altersgruppe 6 bis 8, Katharina Heymann aus Seelze in der Altersgruppe 9 bis 12 (ovales Bild). Die beiden Mädchen dürfen nun ein Jahr lang das Nordseebad Carolinensiel-Harlesiel bei verschiedenen Veranstaltungen repräsentieren. Als ersten Preis nahmen sie eine Aussetzfahrt der Seehundstation Norden-Norddeich entgegen.

Leckeren Burgunderbraten mit Sauerkraut und Salzkartoffeln hat die Ortswehr Wiarden jetzt bei ihrem traditionellen Frühschoppen auf der Fläche vor dem Dorfgemeinschaftshaus serviert. Die beiden Feuerwehrköche Torsten van Overbrüggen und Uwe Janßen bekamen von den Wiardern für ihre Kochkünste viel Lob. Vor rund 30 Jahren hatte die Ortswehr den Frühschoppen ins Leben gerufen – viele Menschen zu verköstigen beherrschen die Aktiven bestens, denn sie bilden den Küchenzug der Kreisfeuerwehrbereitschaft. Ortsbrandmeister Horst Siefken konnte mit dem geselligen Beisammensein der Wiarder bestens zufrieden sein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum bei der Volksbank Jever begeht an diesem Mittwoch, 1. August, Hanna-Lisa Bengen: Sie begann 1972 ihre Ausbildung zur Bankkauffrau bei der damaligen Raiffeisenbank Tettens, danach arbeitete sie im Kundenservice in Tettens. 2003 wechselte Bengen in den Service für die Filiale Horumersiel. In Anerkennung ihrer langjährigen Tätigkeit verleiht der Volksbank-Vorstand Hanna-Lisa Bengen die Ehrenurkunden des Genossenschaftsverbands Weser-Ems und der Industrie- und Handelskammer. Auf 25 Jahre bei der Volksbank blickt Jens Küpker am 1. August zurück: Er begann seine Ausbildung zum Bankkaufmann 1987 bei der Raiffeisenbank Wangerland, danach arbeitete er als Kundenberater in der Filiale Horumersiel. Küpker spezialisierte sich auf Vermögensberatung, legte die Prüfung zum Dipl. Bankbetriebswirt ab und erhielt die Gesamtprokura für die Raiffeisenbank Sande-Wangerland sowie die Filialleitung für Wangerland übertragen. Heute ist Küpker als Leiter des Bereichs Private Banking Mitglied der erweiterten Unternehmensleitung der Volksbank Jever.

Mehr als 40 Surfer gingen jetzt bei der 17. Hooksmeerregatta des Surfclubs Hooksiel mit Turnierleiter Thomas Blumenthal an den Start. Bei recht schwachem Wind trugen die Surfer faire Wettkämpfe auf dem Wasser aus. Die Siegerehrung nahmen Ute Draschba (Wangerland Touristik), Wangerlands stellvertretender Bürgermeister Reiner Tammen und HSC-Ehrenvorsitzender Klaus Lammers vor. Die Ergebnisse: Herren: 1. Klaus Böcking (Delmenhorst), 2. Peer Mühlena (Jade), 3. Niko Goretzki (HSC). Damen: 1. Sonja Heimann (HSC), 2. Hannelore Horstmann (WSD), 3. Anke Krüger (HSC). Männl. Jugend: 1. Chris Wezel (Surfschule Surf In), 2. Raphael Dirks (HSC), 3. Konstantin Schremmer (HSC). Weibl. Jugend: 1. Tomke Ahrends (HSC), 2. Alina Gote (Surf In), 3. Tessa Janßen (WCD). Tandem: 1. Frank Körner/Rick Juling (HSC /Surf In), 2. Heiko Wolff/Tim Buschhorn (HSC), 3. Wolfgang Czichon/Siebo Ahrends (HSC).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.