• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Drei Vereine stellen neue Landesmeister

27.08.2019

Altjührden Die neuen Landesmannschaftsmeister der Jugendlichen im Schleuderballspiel sind am Sonntag auf dem Sportplatz in Altjührden ermittelt worden. Ausrichter war der KBV Grünenkamp um Torben und Björn Niemeyer. Der Schleuderball-Landesfachausschuss um den Vorsitzenden Bernd Tapkenhinrichs sorgte für einen reibungslosen Turnierablauf.

Bei der Sommerhitze mit Temperaturen um die 30 Grad waren Trinkpausen angesagt. Zu sehen gab es viele interessante Partien. Unterstützung für die jungen Schleuderballer gab es am Spielfeldrand von den Betreuern, Eltern und Großeltern.

Die diesjährige Punktspielsaison wurde in sechs Altersklassen ausgetragen. Die Staffelsieger wurden mit Pokalen geehrt. Zwar hatten alle teilnehmenden Teams vorab für die Landesmeisterschaft gemeldet, doch sollten sich durch Aufstellungsschwierigkeiten noch Absagen einstellen, was zu kurzfristigen Veränderungen im Spielplanablauf führte.

Bei der F-Jugend trat der Staffelsieger Mentzhauser TV mit nur vier Kindern an. Somit gab es eine kampflose Wertung für den Gegner TSV Abbehausen. Ein Freundschaftsspiel wurde zwischen beiden Teams dennoch ausgetragen.

In drei anderen Klassen wurden die favorisierten Staffelsieger auch Landesmeister: der TSV Abbehausen (E-Jugend) sowie Mentzhauser TV (D- und C-Jugend). Bei der D-Jugend stand in Altjührden gleich das Finale an, weil der TSV Abbehausen abgesagt hatte. In der B-Jugend landete der Staffelsieger KBV Grünenkamp nur auf dem dritten Platz, während sich der BV Reitland über den Titel freute.

In der A-Jugend ließ Staffelsieger TSV Abbehausen nichts liegen. Für den erfolgreichsten Verein überreichte Varels Bürgermeister Gerd-Christian Wagner einen Pokal. Diesen gewann der Mentzhauser TV mit 27 Punkten, gefolgt vom TSV Abbehausen (20), KBV Grünenkamp (10) und BV Reitland (7).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.