• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Schmalz verlängert in Altjührden

09.03.2019

Altjührden Nun ist es amtlich: Trainer Christian Schmalz hat über die aktuelle Spielzeit hinaus seinen Vertrag beim abstiegsgefährdeten Handball-Drittligisten SG VTB/Altjührden verlängert. „Es ist Zeit, Flagge zu zeigen, insbesondere bei der aktuellen personellen Schieflage“, erklärte der 49-Jährige. Der Vertrag gilt unabhängig von der Liga-Zugehörigkeit mit Option bis zu zwei Jahre.

Schmalz war erst zu Beginn dieses Jahres vom Landesklassen-Spitzenreiter HG Jever/Schortens II nach Altjührden gewechselt und arbeitet seitdem gemeinsam mit Co-Trainer Ralf Koring an der Seitenlinie der allerdings von großem Verletzungspech gebeutelten Mannschaft. Nach dem furiosen 24:22-Auftaktsieg gegen Spitzenreiter HSG Krefeld Anfang Februar hatte es zuletzt vier Niederlagen in Folge für die Vareler gegeben, die als 14. zurzeit auf dem ersten von drei Abstiegsplätzen rangieren.

„Ich glaube weiter daran, dass wir den Klassenerhalt schaffen können“, betonte Schmalz, der bei der SG noch kein Spiel mit vollem Kader bestreiten konnte: „Ich freue mich über das große Vertrauen vom Verein. Gemeinsam wollen wir zeigen, dass wir es auch anders können.“

Ins gleiche Horn stieß Christoph Deters: „Die Zusammenarbeit mit Christian Schmalz ist von gegenseitigem Vertrauen geprägt“, betonte der Sportliche Leiter der SG VTB/Altjührden: „Wir waren uns schnell einig über die Ausdehnung der Zusammenarbeit. Jetzt hoffen wir, durch die letzten Personalentscheidungen unser einziges Saisonziel zu erreichen.“

Den Kampf um den Klassenerhalt setzen die Vareler an diesem Sonnabend (19 Uhr) auswärts bei der favorisierten Ahlener SG fort.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.