• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Massenkarambolage auf der A 29: Ein junger Mann stirbt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 6 Minuten.

Sperrung Dauert An
Massenkarambolage auf der A 29: Ein junger Mann stirbt

NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Zeteler laufen beim Berlin Marathon mit

04.10.2018

Berlin /Zetel /Obenstrohe Holger Grasse und Alexander Hilje vom Lauftreff TuS Zetel haben erfolgreich am Berlin Marathon teilgenommen. Nach intensiver Vorbereitung auf dieses besondere Ereignis konnten sich die beiden Zeteler im Ziel über die vielen gewonnenen Eindrücke und ihre guten Zeiten und Platzierungen freuen.

Zum 45. Mal lockte das Lauf-Event über 40 000 Läufer und Läuferinnen aus 133 Nationen in die Hauptstadt. Die Laufstrecke führte durch die schönsten Stadtteile Berlins und war somit eine „Sightseeingtour“ der ganz besonderen Art. „Nach dem Start auf der Straße des 17. Juni waren bereits die ersten Kilometer durch den Berliner Tiergarten, entlang der Siegessäule, vorbei am Bundeskanzleramt und am Reichstag ein absolutes Highlight“, schwärmten beide Läufer. Am Pariser Platz wurden die Läufer und Läuferinnen frenetisch empfangen, bevor es mit einem Endspurt durch das Brandenburger Tor Richtung Zieleinlauf ging.

Grasse überquerte nach 3:44:47 Stunden die Ziellinie und belegte damit Platz 10 701. Hilje kam nach 3:52:55 Stunden ins Ziel. Für ihn hieß das Platz 13 379. Beide Zeteler waren nach dem Einlauf zufrieden mit ihren Leistungen.

Auch der Obenstroher Matthias Schütte ist beim Berlin Marathon an den Start gegangen. Seit 2015 läuft Schütte, der in diesem Sommer am Ironman in Hamburg teilgenommen hatte, in der Hauptstadt mit. Seit 2016 ist der Obenstroher Pacemaker (Tempomacher) für den Veranstalter. Er wird eingesetzt, um unabhängig von seinem eigenen Wettkampferfolg für eine bestimmte Renngeschwindigkeit zu sorgen. Schütte, der mit seinem Arbeitskollegegen Hauke Hansen in Berlin lief, kam in 2:59:57 Stunden ins Ziel. Damit hatte er seine Pace von drei Stunden erfüllt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.