• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Neuwahlen in Thüringen   im April 2021 – MP-Wahl im März
+++ Eilmeldung +++

Entscheidung In Erfurt
Neuwahlen in Thüringen im April 2021 – MP-Wahl im März

NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Besucherinnen verschenken ihre Zeit

27.02.2010

WADDEWARDEN Zeit für andere haben, ihre Zeit verschenken, das haben sich zehn Frauen aus den ev. Gemeinden Hohenkirchen, Hooksiel, Tettens und Waddewarden vorgenommen: Sie gründeten gemeinsam mit Pastorin Hanja Harke einen Besuchdienst.

Erika Bruhnken, Borghild Eckermann, Hanna Faull, Ilse-Marie Heimann, Jutta Fietz-Manzke, Lore Rothert, Christel Schlieker, Ingrid Schmuderer, Irmgard Siemers und Marie-Luise Vogelsang haben es sich zur Aufgabe gemacht, Familien oder Einzelpersonen zu besuchen.

Die Frauen wollen nun auf andere zugehen – und zwar nicht nur bei Trauerbesuchen oder am Krankenbett. Auch Geburtstagsbesuche wollen die Frauen machen und Kontakt zu Neubürgern aufnehmen, um die Zugezogenen zu erfreuen.

Einmal im Monat treffen sich die Frauen, um sich auszutauschen, weiterzubilden und fit zu machen für neue Besuche. Da geht es dann auch um die Annäherung an schwierige Themen wie den Tod eines geliebten Menschen. „Es tut gut, wenn jemand zuhört, ein wenig Zuspruch gibt oder ein paar Zeilen als Kartengruß in den Briefkasten steckt“, weiß Pastorin Hanja Harke. Auch Besuche zu anderen Anlässen sind möglich, etwa zu Jubiläen oder in schwierigen Lebenssituationen.

„Wir sind ein kreativer, schöner Kreis“, berichtet Pastorin Harke aus der Arbeit. Sie sprach die Frauen im Herbst vergangenen Jahres an und begeisterte sie von ihrer Idee eines Besuchsdiensts. Ein erstes Treffen fand dann im Spätherbst statt und seither sind alle Frauen hoch motivierte „Besucherinnen“.

Wer den Besuch einer Mitarbeiterin oder des Pastors oder der Pastorin seiner Gemeinde wünscht, kann sich mit Pastorin Hanja Harke unter Tel. 04461/3213 in Verbindung setzen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.