• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

BSG Tigers greifen wieder an

13.09.2019

Bockhorn Vorhang auf für den ersten Auftritt in der zweithöchsten Basketball-Spielklasse in Niedersachsen heißt es an diesem Samstagabend in der Friesischen Wehde. So hat Aufsteiger BSG Bockhorn/Zetel Tigers um 18 Uhr in der Bezirksoberliga Fortuna Logabirum II zu Gast. Allerdings erfolgt der Tip-Off nicht – wie in den Vorjahren gewohnt – in der nun spielklassenuntauglichen Sporthalle der Oberschule Bockhorn, sondern in dieser Saison immer in der IGS-Großraumsporthalle in Zetel.

Nicht nur spielklassen-technisch betritt die Mannschaft von BSG-Coach Miroslav Bujisic am Samstag Neuland, sondern auch was die Spielstärke des Gegners betrifft. Da bislang wenig bekannt ist, ob und wie sich die Regionalliga-Reserve von den Fortuna Baskets aus Logabirum verstärkt hat, müssen sich die Wehde-Korbjäger auf ihre eigenen Stärken konzentrieren. Fakt ist, die Leeraner haben die vergangene Saison in der Bezirksoberliga auf Rang sechs abgeschlossen. Dabei hatten die Ostfriesen auch zwei litauische Spieler in ihren Reihen, wobei Aurimas Bagdonavicius nun wohl in Erste aufgerückt ist.

„Wir erwarten ein sehr junges und ambitioniertes Team, das giftig zur Sache geht und sehr gefährlich für jeden Gegner werden kann“, erläutert BSG-Center Jannik Peters: „Auch wenn das Spiel für uns Tigers schwer einzuschätzen ist, gehen wir aufgrund der letzten Trainingsleistungen optimistisch in die Partie.“

Zumal sich das Bujisic-Team trotz des Aufsteigs wieder ambitionierte Ziele gesteckt hat und erneut um die obersten Plätze mitspielen will. Dabei muss die Mannschaft allerdings bis auf Weiteres auf Leistungsträger Tobias Jürgens verzichten, der sich im Sommer eine schwere Knieverletzung (Kreuzbandriss und Meniskusanriss) zugezogen hat.

„Das erste Saisonspiel ist für jedes Team schwer“, weiß Peters: „Wir wollen aber zum Auftakt mit der Unterstützung unserer lautstarken Zuschauern direkt einen Sieg einfahren, um genügend Rückenwind für die kommenden Partien zu haben.“

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.