• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Titelkampf: Karateka stehen in Bockhorn im Fokus

21.11.2019

Bockhorn Die Karateka aus den Landkreisen Friesland, Wittmund und Ammerland haben ihre gemeinsame Kreismeisterschaft ausgerichtet und dabei die Kreismeister 2019 ermittelt. Ausrichter war der Fachverband Karate des Kreissportbundes Friesland, der die Titelkämpfe mit dem Team der Karate-Abteilung des JV Bockhorn in Bockhorn organisiert hat.

„Im Vordergrund bei den Wettkämpfen stand es, den Nachwuchs zu fördern und an Meisterschaften heranzuführen“, berichtet Kreisfachwart Karate Jörg Auffarth (Bockhorn). Kader-Athleten des Karateverbandes Niedersachsen (KVN) waren nicht startberechtigt, um den Nachwuchsathleten auf Kreisebene faire Vergleichskämpfe zu ermöglichen und sie entsprechend für höhere Wettkämpfe ab Landesebene aufzubauen.

„Dennoch boten die Kampfsportler spannende Kämpfe, die das Publikum mit reichlich Applaus honorierte und so sehr fesselte, dass sie den Zuschauerbereich fast nur zu den Pausen verließen“, freut sich Auffarth: „Besonders schätzten die Zuschauer die familiäre Atmosphäre und gute Organisation der Meisterschaft, sowie das tolle Miteinander zwischen den Sportlern, Betreuern der teilnehmenden Vereine, dem Helfer-Team und den Kampfrichtern.“ So sei es möglich gewesen, „die Athleten wirklich in den Mittelpunkt der Veranstaltung zu stellen“.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Vom gastgebenden JV Bockhorn holten die Athleten insgesamt sieben Medaillen. Gleich drei Kämpfer sicherten sich dabei den begehrten Kreismeistertitel: Keno Rückstein, Lilian Seghorn und Lukas Nebel-Sarstedt.

Kinder, männl. Jg. 2011 bis 2013: 1. Lukas Nebel-Sarstedt (JV Bockhorn), 2. Noah Kaiser, 3. Jonas Lehmann (beide Karate Do Rastede).

Kinder, weibl. Jg. 2011 bis 2013: 1. Lilian Seghorn (JV Bockhorn), 2. Leona Frerichs (MTV Wittmund), 3. Leefke Lau (JV Bockhorn).

Schüler A Jg. 2008 bis 2010: 1. Hauke Bruns (Karate Do Rastede), 2. Robert Sarstedt (JV Bockhorn), 3. Jannik Heidemann (Rastede).

Schülerinnen A Jg. 2008 bis 2010: 1. Anna Sophie Schulz (Rastede), 2. Lilith Schramm (MTV Wittmund), 3. Jaane Dros (Rastede).

Schülerinnen B Jg. 2007: 1. Johanna Bruns, 2. Mathilda Gräf (beide Karate Do Rastede), 3. Charlotte Walter (Wittmund).

Leistungsklasse: 1. Keno Rückstein, 2. Eiso Bruhn, 3. John-Paul Dürschinger (alle JV Bockhorn).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.