• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Sport: Boßeler begeistern Nachwuchs

08.08.2016

Steinhausen Schon beim ersten Versuch gelang der große Wurf: Erstmals haben die Friesenspieler vom Klootschießer- und Boßelerverein „Freier Friese“ Steinhausen in den Sommerferien Spielenachmittage für Kinder ausgerichtet. Die Resonanz bei der „ersten Auflage“ übertraf die Erwartungen, denn 30 Mädchen und Jungen beteiligten sich bei den sechs Veranstaltungen an der Aktion.

Die Sieger der vier Altersklassen

Drei- bis Vierjährige: 1. Joost Haschen (47 Punkte), 2. Dylan Esters (33), 3. Lea Haschen (33), 4. Leni Behrends (30), 5. Linus Maaß (29), 6. Lotta Heineken (15), 7. Hanna Säfken (14)

Fünf- bis Siebenjährige: 1. Hannes Haschen (66 Punkte), 2. Emily Theilen (35), 3. Carlo Mammen (18), 4. Jaden Schmidt (17), 5. Linus Batke (13), 6. Helena Säfkken (10), 7. Mattis Heineke (1)

Acht- bis Neunjährige: 1. Jona Wessels (63), 2. Jerome Gedes (56), 3. Andre Rüst (39), 4. Luca Maaß (32), 5. Tom Nitsche (22), 6. Hanna Meyer (19), 7. Manja Schmidt (18), 8. Alesia Horst (17), 9. Angelina Esters (16)

Zehn- bis Elfjährige: 1. Marua Egi (81 Punkte), 2. Taha Egi 58), 3. Nynke Thalen (40), 4. Sophie Meyer (21), 5. Lisa-Marie Meyer (20), 6. Lea Schneemann (17), 7. Jamie Theilen (16)

„Die gute Beteiligung hat uns schon überrascht, darüber freuen wir uns sehr“, betonte der Vereinsvorsitzende Uwe Voß am Sonnabend. Auf dem Vereinsgelände an der Hohlen Straße in Steinhausen hatte das Abschlussfest dieser „Mittwochsspiele“ mit einer Siegerehrung stattgefunden.

Voß lobte nicht nur die guten Leistungen der jungen Aktiven, sondern auch den unermüdlichen Einsatz der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Vereins. Folgende zehn Betreuer waren in den Sommerferien im Einsatz: Karl-Hermann Brunken, Walter Renken, Paul Pippis, Helmut Bartels, Wilfried Nitsche, Thomas Wübbena, Walter Voß, Anne-Marie Renken, Katrin Behrens und Anja Voß.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei der Siegerehrung vermeldete der Vorsitzende die Ergebnisse und verteilte die Medaillen an die stolzen Teilnehmer. Sie alle hatten in den Sommerferien bei fünf unterschiedlichen Stationen (Dosenwerfen, Tore-Weitwurf, Geschicklichkeitsgolf, Kloot-Werfen, Geschicklichkeitsbahn) ihr Können unter Beweis gestellt. Die Veranstalter hoffen jetzt, dass sich einige der Mädchen und Jungen dem Verein anschließen und somit dem Boßelsport erhalten bleiben. Voß: „Wir hatten große Probleme, Jugendteams auf die Beine zu stellen. Das sieht nach den Spielenachmittagen anders aus, die Lage hat sich entspannt.“

August Hobbie Varel / Mitarbeiter
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.