• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Luftmatratzenregatta: Bunte Badeinsel bringt den Sieg

29.06.2015

Astederfeld Schon die erste Auflage war ein voller Erfolg, denn die Luftmatratzen- und Badeinsel-Regatta („LuBaRe“) auf dem Königssee in Asterfeld lockte bei hochsommerlichem Wetter viele Schaulustige an. Dabei setzten die jungen Fußballerinnen vom TV Neuenburg das optische Glanzlicht.

Das Team „Tiefseetaucher“ beeindruckte mit ihrer großen Bade-Insel das Publikum. Völlig verdient gewannen Heike Echsler, Theresa Krause, Mona Diers, Kristina Stührenberg, Fenja Klug, Jandra Popken und Zeinab Saab den begehrten Fun-Pokal.

In der Einzelwertung Luma-Kategiorie setzte sich Wieland Zobel vor Tarek Burmeister und Lars Misegaes durch. In der Kategorie „Bade-Insel“ behielt die TSG Ritterhude auf „Kleopatras Powerpalme“ mit Renke Langerengen und Tarek Burmeister die Oberhand. Platz zwei belegte ebenfalls die TSG Ritterhude auf „Woody Floody“ mit Kevin Kevin Langner und Wieland Zobel. Platz drei ging an „Unachained Horizon“ mit Sascha Heese und Jörn Hilker. Insgesamt beteiligten sich 30 Aktive an der gelungenen Veranstaltung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Cristoph Groß und Peter Rusert hatten die Idee zu solch einer Veranstaltung. Gemeinsam, unterstützt vom Team Haus am See (Marco Loers, Kevin Politz) und Uwe Lämmel von der DLRG Bockhorn-Zetel, setzten alle den Plan in die Tat um und starteten die Regatta am Sonnabend erstmals.

„Auf jeden Fall wird es eine Neuauflage geben“, blickte Christoph Groß in die Zukunft: „Wir werden das im nächsten Jahr wiederholen, allerdings mit mehr Aktionen und weiteren spektakulären Programmpunkten. Mit dem Verlauf der Premiere sind alle sehr zufrieden.“

August Hobbie Varel / Mitarbeiter
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.