• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Fußball-Kreisliga: BV Bockhorn II verlässt vorerst Abstiegsränge

02.05.2013

Friesland Im Abstiegskampf der Fußball-Kreisliga haben der BV Bockhorn II und Rot-Weiß Tettens am Dienstag Boden im Abstiegskampf gutmachen können. In einem weiteren Nachholspiel erwartet an diesem Donnerstag der TuS Varel den FSV Jever.

SG Wangerland - Frisia Wilhelmshaven 0:0. Die Gastgeber haben die Erwartungen ihres Trainers Frank Weyerts exakt umgesetzt. Insgeheim hatte sich der SG-Coach einen Zähler gegen den hohen Favoriten ausgerechnet. „Ein Punkt wäre gut“, sagte Weyerts vor dem Anpfiff. Durch dieses Unentschieden konnten die Platzherren ihren neunten Tabellenplatz festigen. Frisia hingegen muss jetzt in der Abschlusstabelle um den fünften Platz bangen. Mit drei Spielen Rückstand fehlen Verfolger FC Zetel auf die Mannschaft von Frisia-Trainer Jakob Schulze nur noch sechs Punkte.

BV Bockhorn II - AT Rodenkirchen 2:0. Den erhofften Dreier im Abstiegskampf haben die Bockhorner gelandet. Die Elf von BVB-Trainer Thomas Hinrichs – verstärkt mit Torjäger Wilke Runkel und Thorben Elbers aus dem Bezirksligateam – drängten die Gäste aus der Wesermarsch von Beginn an in die Defensive. So brachte Runkel die Platzherren bereits nach 16 Minuten verdient in Führung. Die Gastgeber mussten allerdings bis zur 81. Minute warten, ehe Marvin Hachmann mit seinem Treffer den Sieg in trockene Tücher brachte. Durch diesen Sieg hat die BVB-Reserve vorerst die Abstiegsplätze verlassen.

Tore: 1:0 Runkel (16.), 2:0 Hachmann (81.).

Heidmühler FC II - SC BG Wilhelmshaven 2:0. Den zehnten Sieg im 23. Spiel feierte der HFC II. Die Gastgeber gingen bereits nach 15 Minuten durch Marcel Tholen in Führung. Mit diesem Ergebnis wurden schließlich auch die Seiten gewechselt. Im zweiten Spielabschnitt blieben die Platzherren am Drücker und kamen durch Oleg Schneider nach 63 Minuten zum vorentscheidenden 2:0. Nach dieser Niederlage sind die Jadestädter auf einen Abstiegsplatz abgerutscht.

Tore: 1:0 Tholen (15.), 2:0 Schneider (63.).

Rot-Weiß Tettens - SG DJK/Olympia Wilhelmshaven 4:0. Nach zuletzt bitteren Niederlagen ist Tettens am Dienstagabend ein Befreiungsschlag gegen Schlusslicht DJK/Olympia Wilhelmshaven gelungen. Nachdem es noch zur Pause 0:0 gestanden hatte, legten die Platzherren nach dem Seitenwechsel wie die Feuerwehr los. Mit einem Doppelschlag durch Riccardo Cruciani (47.) und Björn Harms (49.) bogen die Gastgeber schnell auf die Siegerstraße ein.

Tore: 1:0 Cruciani (47.), 2:0 Harms (49.), 3:0, 4:0 Bruns (66., 86.).

TuS Varel - FSV Jever (Donnerstag, 19 Uhr, Arngaster Straße): Nach den Siegen von Tettens und Bockhorn II am Dienstag stehen Gastgeber Varel und der FSV Jever mächtig unter Druck. Für den TuS sind es jetzt wieder fünf Punkte bis zum rettenden Ufer, für den FSV hat sich der Abstand zu den Abstiegsplätzen auf einen Zähler verringert. „Wir müssen gewinnen. Bei einem Sieg ist wieder alles möglich. Ich hoffe, dass mir gegen den FSV wieder der eine oder andere Spieler mehr zur Verfügung steht“, so TuS-Trainer Bastian Röben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.