• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

City-Lauf mal ohne Mutter

18.10.2011

Die siebenköpfige Vareler „Lauf-Familie“ Korzuschnik muss bei Wettkämpfen vorerst ohne ihre „Managerin“ auskommen: So hat sich Mutter Adelheid Kühn-Korzuschnik beim Training in der Halle einen Riss der Achillessehne zugezogen und ist nach einer OP zurzeit auf Gehhilfen angewiesen. Daher konnten ihre Kinder Alexander, Patrick und Lea-Marie – Tobias und Anne-Sophie fehlten diesmal – jetzt nur in Begleitung ihres Vaters und Trainers Wolfgang beim Oldenburger City-Lauf an den Start gehen. Trotz der fehlenden Unterstützung an der Strecke schlugen sich die VTB-Triathleten erneut wacker: So kam Wolfgang Korzuschnik beim Oldenburg-Marathon nach 3:52:29 Std. als 30. seiner Altersklasse M 45 ins Ziel, während es Alexander (M 19) im 5-km-Lauf diesmal mit Rücksicht auf seine jüngere Schwester deutlich ruhiger angehen ließ als sonst. Er lief nach 26:23 Min. zeitgleich mit Lea-Marie ins Ziel, die dank der „Schrittmacher-Dienste“ ihres Bruders Zweite in der W 9 wurde. Derweil belegte Patrick in der M 17 nach 20:25 Min. den fünften Platz.

Er kann es einfach nicht lassen: Heinz Bulsiewicz hat zum 250. Mal die Goldwiederholung des Leistungsabzeichens (LAZ) des Keglerverbandes Niedersachsen vollbracht. In einer kleinen Feierstunde wurde dem Sportkegler aus Varel, der vor fünf Jahren erstmals das LAZ in Gold erworben und seitdem kontinuierlich Wiederholungen erfüllt hat, nun vom Initiator und Beauftragten dieser Aktion, Hans-Werner Wolf (Nordenham), das niedersächsische Kegelleistungsabzeichen in Gold mit Brillanten samt Urkunde überreicht.

Diverse Nachwuchsfußballer aus Friesland sind für die nächsten Trainingseinheiten der Kreisauswahl-Teams der Jahrgänge 2002 und 2001 nominiert worden, die am 5. und 11. November in der Sporthalle Altjührden stattfinden. Für den Jahrgang 2002 sind es Niklas Schröter, Jan Niklas Urban, Hannes Haase, Annika Titze (alle FSV Jever), Manuel Meyer (Heidmühler FC), Torben Kempermann (BV Bockhorn), Joris Ehmen, Tarik Joosten, Janek Lehmkuhl (alle TuS Büppel), David Weinberg, Luca Dötsch, Edgard Wall (alle SG Sande/Gödens), Abdelrahman Remmou, Mohamad Al Sayes (beide TuS Dangastermoor). Für den Jahrgang 2001: Tammo Potthast, Gunnar Berger, Ihno Burmann (alle FSV Jever), Mustafa Serhan (HFC), Jannik Kaup, Thorben Schomaker (beide TuS Obenstrohe), Fynn Gustav Brunken, Reik Wessels, Mathis Nolte (alle BV Bockhorn), Dominik Franz (TuS Büppel), Justin Wollmer, Ben Reimer, Rene Wendeling (alle SG Sande/Gödens) und Abdallah Remmou (TuS Dangastermoor).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.