• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Crossläufer zeigen gute Leistungen

03.12.2014

Schortens Bei der 37. Auflage des Nord-West-Cross im Barkeler Busch waren 170 Leichtathleten am Start. Trotz der kühlen Temperaturen zeigten diese bei der Veranstaltung unter der bewährten Regie von Friedhelm Henze (LG Wilhelmshaven) und Clemens Krips (TuS Glarum) gute Leistungen – allen voran Christoph Paetzke. Über 4864 Meter gewann der Starter des DSC Oldenburg in 15:46 Min. vor Jan Waschkau (TuS Weene/17:44) und Vereinskamerad Norman Ihle (18:06). Bester Friese war als Neunter Holger Grasse vom TuS Zetel (21:41). Johannes Oetken (TuS Zetel/27:03) wurde Zweiter in der AK M 60.

Bei den Frauen siegte auf der Kurzstrecke Heike Piotrowski (LG Harlingerland) in 20:20 Min. vor Manuela Schulz (LGW/20:54), Fenna Froehlich (Heidmühler FC/ 20:57) und Karoline Löffel (Vareler TB/21:43). Bei der Jugend (U 18/U 20) gewann Niels Sieger (MTV Hohenkirchen/21:56) vor Dennis Remmers (Hooksiel/22:16) und Jesko Wendel (HFC/ 22:51).

Den Hauptlauf über 9740 m gewann Jan Waschkau in 38:21 Min. vor Marko Wolf (LG Harlingerland/39:44) und Robin Schick (MTV Hohenkirchen/40:20). Nils Hicken (Hohenkirchen) kam in 42:06 Min. als Achter ebenso unter die besten Zehn wie Steffen Herke vom TuS Zetel (42:15) als Neunter.

Bei den Frauen war Heike Piotrowski von der LG Harlingerland in 43:16 Min. das Maß der Dinge. Sie siegte vor Tanja Schröder (LGW/45:13), Jule Froelich (HFC/45:57), Petra Herke (TuS Zetel/47:07) und Marlen Webersinke (VTB/ 47:55). Zum Programm gehörte auch ein Crosslauf über 2430 m (U 16 bis U 20). Es gewann Robin Schick in 9:10 Min. vor Joshua Peters (10:38) und Svea Peters (beide TuS Zetel/11:20).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.