• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Jubiläum: „Der Verein ist fit für die Zukunft“

22.06.2010

GRABSTEDE „Wir freuen uns, dass der Saal rappelvoll ist. Schade nur, dass keine Gründungsmitglieder dabei sind.“ Das meinte Elke Molenda, Vorsitzende des Turn- und Sportvereins Grabstede, natürlich mit einem Augenzwinkern, denn der Verein feiert zur Zeit sein 100jähriges Bestehen. Am Freitag gab es eine Jubiläumsfeier im „Sandkrug“ in Grabstede, am Sonnabend folgte ein Schleuderballturnier, und am Dienstag, 22. Juni, wird um 15 Uhr zu einem großen Kinderfest auf den Sportplatz hinter der Grundschule Grabstede eingeladen. Am Freitag, 25. Juni, geht es um 16 Uhr mit einer Ferienpassaktion, um 18.30 Uhr mit einem Landesligaspieltag im Schleuderball und der „Großen Jubi-Abschluss-Disco“ ab 21 Uhr auf dem Sportplatz weiter.

„Auf der Hut sein“

Vor 100 Jahren sei ein Grundstein gesetzt worden für einen Verein, von dem heute noch viele Menschen profitieren würden, und die Gründungsväter würden heute sicher überrascht sein von der großen Vielfalt der Angebote, erklärte Elke Molenda. „Wir sind auf dem richtigen Weg, das zeigt der gute Zulauf von Kinder und Jugendlichen. Wir fördern und erhalten den Gemeinschaftssinn. Aber wir müssen auf der Hut sein, neue Trendsportarten nehmen uns schnell Mitglieder.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Sie zitierte aus der Chronik, die Fritz-Georg Töben erstellt hatte, und erinnerte an Leichtathletik („In den 50er Jahren konnte bei uns der komplette Zehnkampf absolviert werden“) und an die Schleuderballer mit ihren unzähligen Meisterschaftstiteln und Turniersiegen. Fast 400 Mitglieder gehören heute zum TuS Grabstede, in dem unter anderem Kinderturnen, Wirbelsäulengymnastik, Fitness, Badminton und Walking betrieben wird.

„Siege eingefahren“

Die Riege der Gastredner wurde vom Bockhorner Bürgermeister Ewald Spiekermann angeführt: „Ganz schön alt geworden – und dabei jung geblieben“, gratulierte er dem TuS Grabstede zu 100 Jahren ehrenamtlichem Dienst am Sport und an den Mitbürgern. Er freue sich insbesondere über die intensive Jugendarbeit im Verein, dem er auch ganz persönlich verbunden sei: „Ich habe als Langstreckenläufer schon Siege für den TuS Grabstede eingefahren.“ Landrat Sven Ambrosy würdigte ebenfalls das vielfältige Angebot: „Dieser Verein ist fit für die Zukunft.“ Gleiches betonte auch Anita Dierks, die Vorsitzende des Kreissportbundes Friesland: „Der Verein kann stolz sein auf seine Erfolge.,“ lobte sie die Aktivitäten.

Dann folgten Ehrungen. Elke Molenda wurde mit der Silbernen Ehrennadel des Kreissportbundes ausgezeichnet, Fritz-Georg Töben mit der Goldenen. Für besondere Leistungen als Trainer, Schiedsrichter und Übungsleiterinnen wurden Ingrid Ammermann, Olaf Lohmüller, Hans-Georg Losenscky, Susanne Popken und Helmut Tetz mit Kreisehrennadeln bedacht. Ehrennadeln in Bronze erhielten Manuela Hannig, Gerd Gerch und Ingrid Hauken.

Eingerahmt wurde der Jubiläumsabend durch Vorführungen der Mädchengruppe von Bianca Krebs und der Frauen-Fitness-Gruppe von Sigrid Hoffschnieder.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.