• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

EHRUNG: DFB-Nadel für Knobloch und Fleck

16.07.2007

SCHORTENS Einen großen Raum auf dem Ordentlichen Kreistag des NFV-Kreises Friesland am Sonntag im Bürgerhaus in Schortens haben die Ehrungen eingenommen. Sowohl der Deutsche Fußballbund (DFB) als auch der Niedersächsische Fußballverband (NFV) zeichneten verdiente Mitglieder aus.

Die NFV-Verdienstnadel erhielten Erich Matthies-Querfurt (FSV Jever), Erhard Schipper (Heidmühler FC) und Helmut Stephan (SV Gödens). Die Silberne Verdienstnadel bekamen Manfred Beyer (SW Middelsfähr-Mariensiel), Werner Engel (SW Middelsfähr-Mariensiel), Josef Klein (SW Middelsfähr-Mariensiel), Eilert Künken (BV Bockhorn).

Der Niedersächsische Fußballverband zeichnete in Schortens folgende Schiedsrichter aus mit der Silbernen Verdienstnadel für mindestens 25-jährige Schiedsrichtertätigkeit aus: Wilhelm Bennen, Heidmühler FC (32 Jahre), Gerold Bischof, SV Astederfeld (25), Hanfried Fisch, FSV Jever (36), Ortwin Kozuchowski, FSV Jever (32), Günter Neumann, FC Zetel (34), Helmut Schütz, BV Bockhorn (35), Hartmuth Vogel, TuS Obenstrohe(31). Die Goldene Verdienstnadel für mindestens 40-jährige SR-Tätigkeit erhielten: Hartmut Abrahams, RW Sande-C'groden (41), Dieter Galski, FC Nordsee Hooksiel (54), Lothar Hoffmann, Heidmühler FC (47), Karl-Wilhelm Mull, FSV Jever(55), Horst Weber, BV Bockhorn (40) und Manfred WolffTV Neuenburg (40).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Deutsche Fußballbund zeichnete Wilfried Knobloch (TuS Büppel) und Dieter Fleck (FCN Hooksiel) mit der DFB-Verdienstnadel aus.

Folgende Teams wurden geehrt, Meister: TuS Obenstrohe (Kreisliga), SV Gödens (1. Kreisklasse), TuS Büppel II (2. Kreisklasse) und SW Middelsfähr (AH-Staffel Ü35). Staffelsieger Ü45: SG FC Zetel/TV Neuenburg. Fairnesssieger: Heidmühler FC II, TuS Obenstrohe III, Heidmühler FC und ESV Wilhelmshaven. Hallenmeister: TuS Obenstrohe und TuS Obenstrohe AH Ü35. Friesland-Pokal: TuS Obenstrohe. Hans-Georg-Twele-Pokal: TuS Obenstrohe II.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.