• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

TENNIS: „Donnerstagsrunde“ seit zehn Jahren auf dem Platz

11.05.2009

VAREL In diesem Jahr feiert die „Spielgemeinschaft Donnerstagsgrunde“ des Tennisvereins Varel zehnjähriges Jubiläum. Was vor einem Jahrzent in einer kleinen Vierergruppe begann, hat sich im Laufe der Jahre zu einer 18-köpfigen Tennisgemeinschaft mit einem beachtlichen Durchschnittsalter von 70 Jahren entwickelt. Das ganze Jahr über trifft sich die Gruppe jeden Donnerstagvormittag zum zweistündigen Tennisspielen.

Die Donnerstagrunde wurde im Laufe der Jahre so populär, dass sie inzwischen nicht nur aus Mitgliedern des Tennisvereins Varel besteht sondern sogar aus Oldenburg und Zetel Gastspieler dazugehören. Im Winter wird in der Tennishalle gespielt und im Sommer auf der Außenanlage, und wenn es doch mal regnen sollte, wird kurzfristig auf die Halle ausgewichen. In der ganzen 10-jährigen Geschichte ist kein einziger Spieltag ausgefallen.

Die Gemeinschaft trifft sich nicht nur zum Tennis sondern mindestens zweimal im Jahr findet auch eine gemeinsame Feier in Form von Grillfesten, Radtouren, und natürlich die gemeinsame Weihnachtsfeier statt. Zu diesen Veranstaltungen werden auch ehemalige Mitspieler der Gruppe regelmäßig eingeladen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zur „Donnerstagsgrupppe“ gehören Hans Abken, Rolf Brunken, Uwe Brunken, Friedrich Eilers, Wolfgang Fleischhauer, Erich Flessner, Norbert Fokuhl, Siegbert Grätz, Walter Gogolin, Willy Mersmann, Klaus Nagel, Helmut Ohlenbusch, Dr. Jürgen Pannenborg, Günter Rodenberg, Rudi Schulz, Joachim Trapper, Hans Wemmie,

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.