• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Erfolgreiche Rettungshaie

23.11.2019

Fünf Rettungshaie der DLRG Schortens-Jever – Maximilian Esch, Jan Matzeschke, Tom Bielarz, Milena Fellensiek und Svea Fellensiek – haben sich mit Trainerin Melanie Fellensiek in Lübeck bewährt: Sie nahmen am Einzelstrecken-Langbahnwettkampf im Rettungssport teil. Gedacht war der Wettkampf vorrangig, um schon mal Erfahrungen mit den Disziplinen zu sammeln – sie werden 2020 bei den Bezirks- und Landesmeisterschaften geschwommen. Erstmals dabei war Maximilian Esch (Jahrgang 2001), der bei seinen drei Starts Medaillen einsammelte: Er erreichte zweimal Silber und einmal Bronze. Svea Fellensiek (2005) schaffte es, sich als jüngere der Wertungsklasse, auf dem 1. Platz in der kräftezehrenden Disziplin 100 Meter kombiniertes Retten zu platzieren – es gilt dabei, 50 Meter Freistil zu schwimmen, 17,5 Meter weit zu tauchen und eine in 2 Metern Tiefe liegende 40 Kilo-Puppe hochzuholen und dann 32,5 Meter bis zum Beckenrand zu schleppen. Jan Matzeschke (2004) konnte sich in seiner stark besetzten Wertungsklasse von zum Teil bis zu 40 Startern, gut im Mittelfeld platzieren. Tom Bielarz (2007) und Milena Fellensiek (2007) schwammen auf Platz 5 und 6. Als Kampfrichter im Einsatz waren Patrick Peters und Michael Fellensiek.

BILD:

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.