• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Frank Rost überreicht in Zetel Pokale

27.09.2014

Zetel Einen prominenten Zuschauer haben die E-Junioren-Fußballer, die an diesem Sonnabend ab 10 Uhr im Zeteler Eschstadion bei einem Qualifikationsturnier um den Einzug in das Endturnier des EWE-Cups kämpfen. So wird der ehemalige Nationaltorwart Frank Rost, der in seiner aktiven Laufbahn die Nummer eins bei den Bundesligisten Werder Bremen, Schalke 04 und Hamburger SV trug, ab 13.30 Uhr das Geschehen verfolgen, die Pokale bei der Siegerehrung übergeben und für Autogrammwünsche zur Verfügung stehen.

In Zetel wetteifern zwölf ausgeloste Teams aus der Geschäftsregion Oldenburg/Varel um die Teilnahme am Saisonhöhepunkt: Schließlich lösen die drei besten Teams die Fahrkarte für das große Finalturnier an der Weser. Das Finale wird wieder direkt vor einem Bundesliga-Spiel von Werder Bremen im Stadion ausgetragen. Auch die Siegerehrung erfolgt auf dem Stadionrasen vor großer Kulisse.

Den Traum von der Finalteilnahme wollen sich in Zetel gleich drei friesische Mannschaften erfüllen: der gastgebende FC Zetel, der TuS Büppel (beide in Gruppe B) und die SG Wangerland (Gruppe A). Das Finale ist für 14.35 Uhr angesetzt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.