• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Beach-Bowl in Hooksiel abgesagt

04.07.2020

Friesland Was zahlreiche American-Football-Spieler und ihre Fans bereits befürchtet oder vermutet haben, steht nun offiziell fest. Nachdem der reguläre Spielbetrieb auch für das Oberliga-Team der Oldenburg Outlaws aufgrund der Coronavirus-Krise für die Saison 2020 bereits ad acta gelegt worden war, folgte nun die nächste negative Botschaft mit der Absage des „XXI. Beach Bowl“ am Strand von Hooksiel. Zuvor hatte es viele Rückmeldungen auf eine Meinungsumfrage unter den teilnehmenden Teams aus ganz Deutschland gegeben. Nun folgte unter der Woche eine Online-Konferenz, bei der mit den Veranstaltungs-Partnern der Wangerland Touristik das weitere Vorgehen besprochen wurde.

„Nach aktueller Lage wäre es einfach unverantwortlich, dieses Risiko einzugehen. Zumal zum echten Beach-Bowl-Feeling ja nicht nur das Spielen, sondern auch die Party drumherum gehört“, erklärt Outlaws-Präsident und Mitorganisator Elmar Heidenescher. Er bezeichnet die Absage zudem als alternativlos: „Derzeit eine Party am Strand zu feiern, wäre das absolut falsche Zeichen – und ich habe keine Lust, einen weiteren Hotspot aufzumachen.“

Gleichzeitig hat das Organisationsteam aber bereits mit der Vorbereitung für die Veranstaltung im kommenden Jahr begonnen. Dann will man sich vom 3. bis 5. September 2021 am Strand in Hooksiel treffen, um mit einjähriger Verspätung wieder eine Football-Party zu feiern.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.