• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

EWE-Cup geht in neue Runde

14.06.2018

Friesland Nachwuchs-Kicker aufgepasst: Bei der großen Fußball-Turnierserie um dem EWE-Cup für E-Junioren können auch in der neuen Saison 2018/2019 insgesamt 1800 Nachwuchskicker ihr Können am Ball beweisen. Auch bei der 17. Auflage geht es um Tore, Titel, Volltreffer-Preise und das Fußball-Erlebnis schlechthin: Im Finale einmal wie die Profis im Weserstadion kicken.

Für die neue Saison werden insgesamt 120 Vereine ausgelost. 60 für den EWE-Cup (Feld) und 60 für den EWE-Wintercup (Halle). Zwei spannende Wettbewerbe – ein Ziel: Die besten Teams ziehen im Frühjahr 2019 in die Endrunde ein, um den EWE-Cup-Champion im Weserstadion zu ermitteln. Das Losglück entscheidet, für welches der beiden Turniere die „gezogenen“ Mannschaften ihre Fußballschuhe schnüren. Alle teilnehmenden Mannschaften erhalten zu Saisonbeginn ein komplettes Trikot-Paket, inklusive Leibchen.

Mitmachen können alle E-Jugend-Fußballteams aus dem EWE-Gebiet zwischen Ems und Elbe. Unter allen Bewerbern werden zusätzlich 300 Teilnehmerplätze für eine exklusive Trainerweiterbildung verlost – jeweils geleitet von zwei prominenten Fußballlehrern. Anmeldeschluss ist kommenden Mittwoch, 20. Juni.


Mehr Infos und Anmeldungen unter   www.ewe.de/ewecup 

Weitere Nachrichten:

EWE | EWE-Cup | EWE-Wintercup

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.