• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Frauen hoffen auf Steigerung

26.10.2019

Friesland In der Fußball-Bezirksliga Nord der Frauen genießt aus friesischer Sicht am Wochenende nur der TV Neuenburg Heimrecht.

SG Neuscharrel/​Altenoythe - TuS Büppel II (Sonnabend, 15 Uhr). Nach der 0:7-Heimpleite gegen den neuen Spitzenreiter TB Twixlum will sich der Aufsteiger um TuS-Coach Thomas Gomille diesmal wieder von seiner besseren Seite zeigen. Bei den Gastgeberinnen aus Friesoythe bekleiden die Büppelerinnen, die als Tabellenvierter aktuelle auf elf Punkte kommen, die Favoritenrolle. Denn für den Tabellenvorletzten steht nach sechs Saisonspielen erst ein Sieg zu Buche.

SG Brinkum/Holtland - TuS Obenstrohe (Sonnabend, 15.30 Uhr). TuS-Coach Dierk Nattke ist in dieser Saison nicht zu beneiden. Gehörte seine Mannschaft in den vergangenen Jahren immer zu den spielstärksten der Liga und tummelte sich im oberen Tabellenfeld, geht sein Team in der aktuellen Spielzeit personell absolut am Stock. „Es sieht zurzeit düster aus“, gesteht Nattke. Dennoch hofft er beim punktgleichen Schlusslicht aus Ostfriesland auf den zweiten Saisonsieg.

TV Neuenburg - SV Ems Jemgum (Sonntag, 12 Uhr). Auch das Team von Coach Maicel Rosenbaum konnte bislang nicht an die starke Rückrunde der Vorsaison anknüpfen und wartet noch auf den zweiten Saisonsieg. Die favorisierten Gäste aus Ostfriesland waren indes immerhin schon dreimal siegreich.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.