• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Kater vorne – Dalinghaus raus
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Bürgermeisterwahl In Vechta
Kater vorne – Dalinghaus raus

NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Friesen überzeugen bei Turnier

22.12.2018

Friesland Beim 43. internationalen Tischtennisturnier der TSG Westerstede waren unter den 317 Teilnehmern auch Sportler aus Friesland. Bei den Frauen wurde Claudia Fust vom Vareler TB Vierte im Sechserfeld.

Bei den Männern mit QTTR-Wert 0-1550 mischten zwei Aktive des MTV Jever gut mit. Björn Freese kam als Gruppenerster in die Hauptrunde und schied im Viertelfinale aus. Der Gruppenzweite Martin Steinau zeigte Nehmerqualitäten. Nach zwei Fünf-Satz-Erfolgen zog er ins Endspiel ein, unterlag dort aber Delan Techelidze (TuSG Ritterhude) mit 1:3 Sätzen.

In der Klasse Männer 0-1700 schied Hans-Jürgen Steinau (MTV Jever) erst im Halbfinale aus. Die spielstarke A-Schülerin Sofia Stefanska (TuS Horsten) testete die Klasse Männer 0-1850. Dort verlor sie das umkämpfte Viertelfinale in fünf Sätzen gegen die Wittmunderin Jennifer Bienert (SG Marßel-Bremen).

In der höchsten Leistungsklasse war Alexander Janssen, Nummer eins des SV Büppel (1. Bezirksklasse), gut dabei. Er verlor erst im Viertelfinale gegen Malte Plache vom Verbandsligisten Oldenburger TB. Es siegte Nico Schulz vom Oberligisten SW Oldenburg.

Bei der männlichen Jugend (0-1300) schafften Johannes Alexander Inden und Carlo Krause vom MTV Jever den Sprung ins Viertelfinale. Inden verlor dort gegen den späteren Sieger Deniz Alma (TV Qyten). Krause schaffte in seiner Altersklasse Schüler A (0-1100) den Sprung ins Finale, musste sich dort aber Julian Bekkering (TuS Ekern) geschlagen geben. Der A-Schüler Pascal Wurm (MTV Jever/0-900) schaffte es ebenfalls bis ins Viertelfinale.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.