• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Senioren von Altjührden/Obenstrohe patzen beim 0:1 in Spohle

13.02.2018

Friesland In der Landesliga der Frauen II gab es nur ein Spiel. Dabei setzte sich Spitzenreiter Reitland (23:1 Punkte) knapp mit 1:0 beim Tabellendritten Kreuzmoor (14:8) durch. Den Kreuzmoorerinnen fehlten 97 Meter zum Remis. Bei zwei Partien nahm der Spielleiter Erich Kuhlmann eine kampflose 5:0-Wertung vor. Schweewarden trat nicht in Spohle an, und Bredehorn fehlte in Leuchtenburg.

Bei den Männern IV ist der Vorsprung des Titelverteidigers Reitland (24:2) indes auf beruhigende vier Minuspunkte angewachsen. Grund: Der Verfolger Altjührden/Obenstrohe (16:6) patzte mit dem 0:1 in Spohle. Den Friesländern fehlten 56 Meter zum Remis. Die Spohler (16:8) sind Tabellenvierter.

Reitland besiegte den Fünften Haarenstroth (10:14) mit 5:0. Leuchtenburg (8:16) verlor 0:3 gegen den Zweiten Torsholt (19:7). Im Kellerduell gab es ein leistungsgerechtes 0:0 zwischen Grabstede und Langendamm/Dangastermoor. Die Gäste hatten ein Plus von 137 Metern. Somit fehlten dem Schlusslicht (2:24) lediglich 13 Meter zum erhofften Sieg. Grabstede (4:18) bleibt Vorletzter.

Weitere Nachrichten:

Landesliga

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.