• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Fußball: FC Zetel verpasst auswärts Überraschungscoup nur knapp

16.11.2017

Friesland Die schlechten Platzverhältnisse hinterließen auch im Jugendbereich ihre Spuren. So fanden nur vier Begegnungen mit friesländischer Beteiligung in den Fußball-Bezirksligen statt.

Bezirksliga, A-Junioren: STV Wilhelmshaven - FSV Jever 0:8. Gegen das noch punktlose Schlusslicht aus Wilhelmshaven hatten die Kiebitze keine Mühe. Samuel Stainbank brachte die Marienstädter früh in Führung (7.). Bis zum Seitenwechsel erhöhten Tammo Janßen (25.) und Kevin-Michael Greff (42.) auf 3:0. Nach der Pause hatte der FSV schließlich mit fünf weiteren Toren leichtes Spiel.

Tore: 0:1 Stainbank (7.), 0:2 Janßen (25.), 0:3 Greff (42.), 0:4, 0:5 Schlalos (66., 67.), 0:6 Rodewold (80./Eigentor), 0:7 Stoll (85.), 0:8 Schlalos (86.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

B-Junioren: Frisia Wilhelmshaven - FSV Jever 4:3. Beim Tabellendritten war Jever am Ende chancenlos, auch wenn für die Kiebitze ein knappes Ergebnis heraussprang. Nach der 2:0-Pausenführung der Gastgeber erhöhte Thore Hartmann in der 63. Minute sogar auf 3:0, ehe Mohammad Nour-Aleed 120 Sekunden später das 1:3 gelang. Die Gastgeber stellten acht Minuten später den alten Abstand wieder her. Erst in der Schlussminute und der Nachspielzeit kam Jever noch zu zwei weiteren Treffern – letztendlich aber viel zu spät.

Tore: 1:0 Holzerland (19.), 2:0 Ohls (28.), 3:0 Hartmann (63.), 3:1 Nour-Aleed (65.), 4:1 Suleiman-Ali (73.), 4:2 Wieker (80.), 4:3 Urban (80.+3).

C-Junioren: SV Hage - FC Zetel 2:1. Nur ganz knapp verpasste Zetel eine Überraschung beim Tabellendritten Hage. Joshua Willms brachte die Zeteler mit 1:0 in Führung (26.). Die favorisierten Ostfriesen mussten fast eine Stunde lang auf den Ausgleich warten, den Henning Ossenkopf erzielte (58.). Als sich alle schon mit einem Unentschieden abgefunden hatten, markierte Hauke Hollwege in der zweiten Minute der Nachspielzeit schließlich noch den Siegtreffer für die Ostfriesen.

Tore: 0:1 Willms (26.), 1:1 Ossenkopf (58.), 2:1 Hollwege (70.+2).

JSG Wilhelmshaven - JFV Varel 3:0. Die Gastgeber gingen früh durch Luca Herm in Front (10.). Dann erhöhte Tom Alter auf 2:0. Kurz vor dem Abpfiff machte Herm mit seinem zweiten Treffer den Sieg gegen Varel perfekt.

Tore: 1:0 Herm (10.), 2:0 Alter (27.), 3:0 Herm (69.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.