• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Fußball-Fusionsklasse A: Sillenstede feiert gegen Varel ersten Saisonsieg

13.03.2018

Friesland Die Überraschung des ersten Spieltags nach der Winterpause ist in der Fußball-Fusionsklasse A dem Tabellenletzten TuS Sillenstede gelungen. Das bis dahin noch sieglose Schlusslicht setzte sich im Heimspiel gegen den TuS Varel verdient mit 4:1 Toren durch. Siege feierten auch der Heidmühler FC II (3:2 gegen Abbehausen II) und der TuS Obenstrohe II (3:1 in Hooksiel).

Heidmühler FC II - TSV Abbehausen II 3:2. Stefan Wiethaup brachte die Heidmühler kurz nach dem Seitenwechsel in Führung (48.). Als dann Abbehausens Christian Luga zum 2:0 ins eigene Netz traf, schien eine Vorentscheidung gefallen, doch die Elf aus der Wesermarsch gab sich noch nicht geschlagen. Sebastian Rabe (75.) und Mohammed Yassin (83.) besorgten mit ihren Toren den 2:2-Ausgleich. Kurz vor Schluss jubelten die Gastgeber dann aber doch, als Basir Azizi zum 3:2-Siegtreffer einschob.

Tore: 1:0 Wiethaup (48.), 2:0 Luga (68., Eigentor), 2:1 Rabe (75.), 2:2 Yassin (83.), 3:2 Azizi (87.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TuS Sillenstede - TuS Varel 4:1. Zu Beginn der Partie schien noch alles für die Gäste aus Varel zu laufen. So brachte Adem Demaj die Vareler nach zwölf Minuten in Führung. In der Folgezeit schienen sich die Gäste auf diesem Vorsprung auszuruhen. Sillenstede präsentierte sich bissiger und zweikampfstärker. So markierte Mirco Folkers nach 35 Minuten den 1:1-Ausgleich. Vier Minuten später brachte Andre Friedrichs die Platzherren sogar in Führung. Auch im zweiten Durchgang investierten die Gastgeber mehr ins Spiel. Mit zwei Treffern (55., 69.) stellte Sillenstedes Torjäger Fabian Alonso den verdienten 4:1-Sieg her.

Tore: 0:1 Demaj (12.), 1:1 Folkers (35.), 2:1 Friedrichs (39.), 3:1, 4:1 Alonso (55., 69.).

VfL Wilhelmshaven II – SV Gödens II 2:2. Einen unerwarteten Punktverlust musste die Gödenser Reserve beim Tabellenvorletzten hinnehmen. Timo Pilz (39.) und Nils Moldan mit dem 2:0 kurz nach der Pause sorgten zwar für die zwischenzeitliche 2:0-Führung, doch die Gastgeber aus der Jadestadt steckten nicht auf. Julian Schulz (55.) und Adam-Andrzej Paliga (87.) machten am Ende doch noch den überraschenden 2:2-Ausgleich perfekt.

Tore: 0:1 Pilz (39.), 0:2 Moldan (46.), 1:2 Schulz (55.), 2:2 Paliga (87.).

Nordsee Hooksiel - TuS Obenstrohe II 1:3. Mit dem Erfolg in Hooksiel festigte Obenstrohe II seinen fünften Tabellenplatz. Jannis Hinrichs hatte die Nordsee-Kicker aus Hooksiel zwar nach zwölf Minuten in Führung gebracht, doch noch vor dem Seitenwechsel drehten die Obenstroher die Partie. Zunächst schaffte Rahbear Fattah nach 41 Spielminuten den Ausgleich, dann brachte Thorge Zwick seine Farben in der zweiten Minute der Nachspielzeit sogar mit 2:1 in Führung. Im zweiten Spielabschnitt wogte die Partie hin und her. Als Maximilian Düsberg in der fünften Minute der Nachspielzeit das 3:1 für den TuS markierte, war der Drops endgültig gelutscht.

Tore: 1:0 Hinrichs (12.), 1:1 Fattah (41.), 1:2 Zwick (45.+2), 1:3 Düsberg (90.+5).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.