• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Fußball: Jever verspielt 3:1-Führung

14.09.2017

Friesland Mit dem FSV Jever und FC Zetel waren nur zwei friesländische Jugendteams am vergangenen Spieltag im Einsatz. Der starke Dauerregen machte etliche Fußballplätze nicht bespielbar. Die Landesliga-Partie der Kiebitze wurde deshalb kurzerhand von Emden nach Jever auf den Kunstrasenplatz an der Jahnstraße verlegt.

Landesliga, C-Junioren: FSV Jever - Kickers Emden 3:3. Beide Teams begannen zurückhaltend, da das Passspiel auf dem nassen Kunstrasen zu Problemen führte. Nach einigen Minuten hatten sich die Spieler jedoch an die Gegebenheiten gewöhnt. Nach einer Balleroberung im Zentrum gelang Claas Roschke mit einem fulminanten Fernschuss aus rund 30 Metern die FSV-Führung (13. Minute). Auch wenn Kickers kurze Zeit später durch Ryan Epie Eseme der Ausgleich gelang (24.), blieben die Jeveraner unbeeindruckt. Nach einem schönen Kombinationsspiel brachte Hanno Gerdes den Ball wieder aufs Tor, der dem Torwart unglücklich durch die Hände rutschte – 2:1 (28.).

Kurz nach Wiederanpfiff erhöhte Julian Hakvoort sogar auf 3:1 (39.). Doch Kickers schlug durch Ben Smidt zurück (47.). Die Zweikämpfe wurden nun härter. Auf beiden Seiten kamen die Spieler immer wieder vor das gegnerische Tor. Julian Hakvoort hatte nach einem schönen Pass in die Tiefe das 4:2 auf dem Fuß, was der Keeper der Emder jedoch vereitelte. Direkt im Anschluss erzielte Luca Prasse den glücklichen 3:3-Ausgleich. „Die Jungs haben ein gutes Spiel gemacht. Wir werden langsam immer besser und kommen in der Liga an“, freute sich FSV-Trainer Danny Glöckner dennoch.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tore: 1:0 Roschke (13.), 1:1 Eseme (24.), 2:1 Gerdes (28.), 3:1 Hakvoort (39.), 3:2 Smidt (47.), 3:3 Prasse (56.).

Bezirksliga, TuS Esens - FC Zetel 2:1. Die noch punktlosen Gäste aus der Friesischen Wehde gerieten früh in Rückstand. Nach dem Seitenwechsel gelang den Zetelern trotz aller Bemühungen nur noch der Anschlusstreffer durch Joshua Willms (54.).

Tore: 1:0 Braje (14.), 2:0 Gerdes (35.), 2:1 Willms (54.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.