• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Friesland-Teams kassieren Auswärtsniederlagen

08.10.2018

Friesland Zwei Begegnungen fanden am Wochenende in der Fußball-Kreisliga des Kreises Jade-Weser-Hunte statt. Die SG Wangerland/Tettens unterlag am Sonntag dem FC Nordenham mit 1:3. Bereits am Freitag kassierte der TuS Obenstrohe II beim FC Rastede II eine 1:4-Niederlage.

FC Nordenham - SG Wangerland/Tettens 3:1. Mit null Punkten im Gepäck musste die SG Wangerland/Tettens den Heimweg antreten. Gegen den FC Nordenham gab es an diesem Sonntagnachmittag nichts zu holen. Dabei ging es für den Tabellenvorletzten gut los. Michel Hinrichs traf mit einem Sonntagsschuss zur 1:0-Pausenführung für Wangerland. Kurz nach dem Seitenwechsel war dann aber der FCN an der Reihe. Zuerst schloss Suayb Gürbüz eine sehenswerte Kombination über die Außenposition mit dem 1:1 ab. Nach ähnlichem Muster erzielte dann Fadi Ibrahim das 2:1. Den Schlusspunkt setzte Safin Hamijou mit dem 3:1. Die SG bleibt damit weiter auf dem 15. Tabellenplatz. Bis zum rettenden Ufer sind es vier Zähler. Nordenham hingegen klettert nach dem Sieg auf Rang neun.

FC Rastede II - TuS Obenstrohe II 4:1 (3:0). Der Aufsteiger aus Rastede ging durch Jan-Mathis Janßen nach neun Minuten in Führung, die Jari Zyplis in der 24. Minute nach einem Flachpass von Birger Ammermann auf 2:0 ausbaute. Mit einem Flachschuss erhöhte erneut Janßen in der 30.Minute auf 3:0. Damit ging es auch in die Pause. In der 54. Minute sendeten die Gäste aus Obenstrohe ein Lebenszeichen. Felix Agostini traf per Kopf nach einem Freistoß zum 3:1. Doch wieder war Janßen zur Stelle, der in der 69. Minute per Elfmeter den 4:1-Endstand erzielte.

Durch den Sieg ist der FC Rastede II auf den fünften Tabellenplatz geklettert, während die Gäste aus Obenstrohe wichtige Zähler liegengelassen haben und weiter mit fünf Punkten auf Platz 13 rangieren. Bereits an diesem Mittwoch ist die TuS-Reserve erneut gefordert. Dann treffen die Obenstroher zuhause auf Eintracht Oldenburg.

Niklas Benter Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2031
Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.