• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
B 72 nach Lkw-Unfall voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 33 Minuten.

Zwischen Varrelbusch Und Petersfeld
B 72 nach Lkw-Unfall voll gesperrt

NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

C-Mädchen der JHSG Varel machen 53:22-Rekordsieg perfekt

07.03.2019

Friesland Ihr Können im Handball haben wieder einige der klassenhöchsten friesischen Nachwuchsmannschaften gezeigt.

Verbandsliga

A-Jungen: HG Jever/Schortens - HSG Delmenhorst 30:25 (15:10). Die von Trainer Sebastian Pudelko gut eingestellten Jeverländer hatten sich nach dem 7:6 (17. Minute) erstmals auf vier Treffer absetzen können (11:7/23.). Diesen Vorsprung verteidigten sie bis zum Schluss.

A-Jungen: JMSG Südfriesland - HSG Nordhorn 29:39 (13:16). Unterm Strich nichts zu holen gab es trotz großer Gegenwehr für das Team des JMSG-Trainerduos Dennis Niehaus/Martin Gründler gegen den Tabellenführer aus der Grafschaft Bentheim. Nach einem frühen 0:4-Rückstand (6.) hatten die Gastgeber, angeführt von Lucas Rüdebusch (9/1), die Partie über 4:4 (9.) und 10:11 (25.) bis zur Pause offen gestalten können. Nach Wiederbeginn enteilte Nordhorn allerdings vorentscheidend auf 33:23 (51.). Fünf der letzten sechs Treffer der Hausherren markierte Julian Brüning (11/1).

B-Jungen: VfL Horneburg II - HG Jever/Schortens 33:26 (14:12). Erst nach dem 22:20 (37.) waren die Talente von HG-Coach Stephan Arends auf die Verliererstraße geraten. Auf den anschließenden 6:0-Lauf der Horneburger hatten sie keine Antwort mehr.

C-Mädchen: JHSG Varel - TSV Altenwalde 21:25 (9:13). In diesem umkämpften Spitzenspiel und Verfolgerduell war das Team von JHSG-Trainerin Petra Marschner nach dem 4:4 (6.) immer einem Rückstand hinterher gerannt. Dieser wuchs bis zur 43. Minute auf neun Treffer an (15:24) – die Vorentscheidung trotz aller Gegenwehr.

JHSG Varel - HSG Vegesack/Hammersbeck 53:22 (28:10). Keine 24 Stunden nach der Niederlage gegen Altenwalde wurden die Varelerinnen dann ihrer großen Favoritenrolle gegen das in allen Belangen unterlegene Schlusslicht voll gerecht. Sie überrannten die Gäste buchstäblich und fuhren den höchsten Saisonsieg ein.

Komet Arsten II - HG Jever/Schortens 30:13 (14:8). Angetreten nur mit acht Spielerinnen, stand das Team von Monika und Imke Beewen von Beginn an auf verlorenem Posten. Die noch punktlose HG lag beim 21:11 (33.) erstmals zweistellig zurück.

Statistik

Verbandsliga

A-JUNGEN: HG Jever/Schortens - HSG Delmenhorst 30:25 (15:10)

HG Jever/Schortens Meinen - Verbücheln, Rottmann 6, F. Janßen, Feldmann 3, K. Janßen 3, Meyer 5, Höfer 6, Wilke, Redler 7/3.

Landesliga

A-JUNGEN: JMSG Südfriesland - HSG Nordhorn 29:39 (13:16)

JMSG Südfriesland Standke, Eggers - Oltmanns, Peters 1, Rüdebusch 9/1, Schwarz 2, Dick, Ahlhorn, Fegter 3/2, Fahlbusch, Brüning 11/2, Engel 3.

B-JUNGEN: VfL Horneburg II - HG Jever/Schortens 33:26 (14:12)

HG Jever/Schortens Harms - Fangmann 4, Behrends 13/8, Ewald 2, Wallenhorst, Fischer, Rocker 2, Reuß, Michael, Höfer, Giljan 5.

C-MÄDCHEN JHSG Varel - TSV Altenwalde 21:25 (9:13)

JHSG Varel Ohlenbusch - Klieve, Junker 2, Baumgarten 1, Heyen 4, Dallaserra 3, Rabold, Hobbensiefken 9/4, Koring 1, Fröllje, Wieghaus 1, Markgraf.

JHSG Varel - HSG Vegesack/Hammersbeck 53:22 (28:10)

JHSG Varel Ohlenbusch - Klieve 1, Junker 6, Baumgarten 6, Heyen 8, Dallaserra 8, Rabold 5, Hobbensiefken 11, Koring 1, Fröllje, Wieghaus 7, Markgraf.

Komet Arsten II - HG Jever/Schortens 30:13 (14:8)

HG Jever/Schortens Tjarks - S. Horn 2, L. Schmalz, L. Macleane 1, F. Macleane 4/1, R. Horn 3, Böttcher 2, Lakowski 1.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.