• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Handball: HG-C-Jungen reicht einzige Führung zum Heimsieg

15.02.2018

Friesland Licht und Schatten haben Frieslands klassenhöchste Nachwuchshandballer gezeigt.

Verbandsliga, B-Jungen: TvdH Oldenburg - HG Jever/Schortens 21:13 (10:9). Das Team von HG-Coach Anthony Franz wartet weiter auf den zweiten Saisonsieg. Dabei hatten die Gäste die Partie bis zum 12:12 (35. Minute) völlig offen gestaltet, ehe die Haarentorer gegen das Schlusslicht mit einem 9:0-Lauf alles klar machten.

Landesliga, A-Jungen: JHSG Varel - TV Georgsmarienhütte 36:33 (20:18). In diesem umkämpften Kellerduell freute sich die Mannschaft von JHSG-Trainer Martin Gründler am Ende über den vierten Saisonsieg. Von Beginn an hatte sich über Zwischenstände von 6:4 (7.), 11:11 (16.) und 14:14 (22.) eine ausgeglichene Partie entwickelt. Dann zog der Vorletzte auf 17:14 (24.) davon, ehe sich die Vareler zur Pause die Führung zurückholten. Nach dem 23:19 (35.) schlugen die Gäste noch einmal zurück und gingen gar mit 26:25 (44.) in Front. Doch behielten die Vareler die Nerven und holten sich über 30:29 (50.) und 34:30 (56.) den Heimsieg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

HSG Neuenburg/Bockhorn - HSG Nordhorn abgesagt. Wegen akuter Personalnot traten die Gastgeber gar nicht erst an. Somit kamen die Nordhorner kampflos zu zwei Punkten am grünen Tisch.

C-Jungen: HG Jever/Schortens - TV Meppen 31:30 (14:16). Gegen das noch sieglose Schlusslicht musste sich das Team von HG-Coach Jan Henrik Behrends mächtig strecken. Über 0:3 (3.), 7:10 (14.) und 10:14 (20.) war der HG-Nachwuchs vor der Pause ständig einem Rückstand hinterher gerannt. Nach Wiederbeginn gelang beim 17:17 (27.) erstmals wieder der Ausgleich. Auch nach dem 25:27 (42.) kämpften sich die Jeverländer wieder heran, ehe Max Ewald in buchstäblich letzter Sekunde den Siebenmeter zum 31:30 und damit zur ersten und einzigen Führung der Gastgeber überhaupt in dieser Partie verwandelte.

B-Mädchen: VfL Oldenburg II - HG Jever/Schortens 19:20 (10:9). Nach verschlafenem Beginn (1:3/5.) kämpften sich die Gäste in die ausgeglichene Partie und sorgten nach der Pause mit dem 20:17 (45.) für die Vorentscheidung – auch wenn der VfL II noch mal verkürzte. „Die Partie war super spannend und toll zum Anschauen“, bilanzierte HG-Trainerin Monika Beewen: „Die Mädels haben eine tolle Leistung abgeliefert, zeigten eine kämpferische Mannschaftsleistung und ließen sich auch von einigen nicht nachzuvollziehenden Entscheidungen der Schiedsrichter gegen uns nicht beirren.“

C-Mädchen: JHSG Varel - Sportclub Ihrhove 17:27 (8:16). Auch im Kellerduell gegen den Vorletzten gab es für das junge Vareler Team nichts Zählbares in Form von Punkten zu holen. Schon zur Pause war die Vorentscheidung gefallen.

Statistik

Verbandsliga

B-Jungen: TvdH Oldenburg - HG Jever/Schortens 21:13 (10:9)

HG Jever/Schortens Büttner, Meinen - Rottmann 2, Feldmann 1, Neumann 6/1, Meinke 1, Meyer 1, Redler 2/1, Janssen, Sander.

Landesliga

A-Jungen: JHSG Varel - TV Gm’hütte 36:33 (20:18)

JHSG Varel Schumacher, Standke - Oltmanns 1, Boberg 8, Peters 2, Rüdebusch 11/1, Schwarz, Meier, Dick 9/3, Ahlhorn, Fegter 3, Chromik 2.

HSG Neuenburg/Bockhorn - HSG Nordhorn abgesagt.

C-Jungen: HG Jever/Schortens - TV Meppen 31:30 (14:16)

HG Jever/Schortens Harms, Kunau - Kuhn, Schouten, Lüers, Reuß 2, Ewald 9/1, Fangmann 11/5, Palum 4, Rocker 5.

B-Mädchen: VfL Oldenburg II - HG Jever/Schortens 19:20 (10:9)

HG Jever/Schortens S. Hooke, Fischer - J. Hooke 3, Isigkeit, Suttner 4, Renken 1, Möllmann 1, Ewald 1, Busma 5, Schmalz 2, Remmers 3.

C-Mädchen: JHSG Varel - Sportclub Ihrhove 17:27 (8:16)

JHSG Varel Reichert - Eilers, Backhaus 2, Helmke, Bakker, Steenken 1, Luebkemann 6, Behnken 1, Reuter, Koring 7/3, Segger.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.