• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Heinen holt Titel mit Schleuderball

16.05.2019

Friesland Was für ein spannender Titelkampf bei den Schleuderballern der Altersklasse 14 bis 15 Jahre bei der Landesmeisterschaft im Schleuderballweitwurf: Am Ende gaben gerade einmal drei Zentimeter Vorsprung den Ausschlag für den Titelgewinn von Aaron Heinen (KBV „Liek Herut“ Grünenkamp).

Aber der Reihe nach: Die neuen Landesmeister wurden beim Mehrkampf des Niedersächsischen Turnerbundes (NTB) in Salzgitter ermittelt. Lediglich 15 Sportler traten mit dem Schleuderball an.

In der Hauptklasse der Männer waren vier Weitenjäger am Start. Dabei gewann der mehrfache Deutsche Meister Nils Ottersberg (TSV Abbehausen) mit 65,18 Metern den erwarteten Titel-Zweikampf gegen Jelde Eden (SV Leybucht/63,30 m). Dritter wurde Stefan Runge (59,22 m) vor Sven Büsing (beide Mentzhauser TV/58,51 m). Die beiden MTVer konnten die geforderte Qualifikationsweite von 60 Metern mit dem 1500 Gramm schweren Ball für die DM nicht knacken.

In der männlichen Jugend 16 bis 17 Jahre waren vier Abbehauser unter sich. Dort wurde Thore Bruns seiner Favoritenrolle gerecht, indem er den 1000-Gramm-Ball auf 58,85 Meter katapultierte.

Bei den Jungen 14 bis 15 Jahre gelang Aaron Heinen mit seinem zweiten Wurf die Siegerweite von 51,37 Metern. Der ein Jahr jüngere Kevin Duhm (TSV Abbehausen) kam mit seinem dritten Wurf auf 51,34 Meter und musste sich bei nur minimalem Rückstand mit der Vizemeisterschaft zufrieden geben. Die DM-Norm (46,00 m) übertrafen beide klar.

Bei den Mädchen 14 bis 15 Jahre stand Janna Meiners (Mentzhauser TV) schon vor dem Wettkampf als Siegerin fest. Mit 43,74 Metern qualifizierte sie sich für die DM, die am 21./22. September in Enkheim nahe Frankfurt am Main ausgetragen wird.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.