NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

TuS Sande fährt zum Schlusslicht

26.01.2019

Friesland Wegen der Landesmeisterschaften der Jugend sowie Schüler- und Schülerinnen B legen viele Tischtennis-Ligen an diesem Wochenende eine Pause ein. Dadurch sind die Frauen des TuS Sande die einzige hochklassige Mannschaft aus Friesland, die im Einsatz ist.

Der Oberliga-Tabellenführer eröffnet seine Rückrunde an diesem Sonnabend beim Schlusslicht SV Wissingen. Im Hinspiel gab es ein müheloses 8:0 für den TuS gegen damals allerdings ersatzgeschwächte Wissingerinnen.

Die Aufgabe könnte nun schwieriger werden: Wissingens Nummer eins, Ute Höhle, hatte wegen einer Schwangerschaft die gesamte Hinrunde verpasst, ist aber Anfang Dezember Mutter geworden. Außerdem hatte im Hinspiel in Imke Kohrmeyer die starke Nummer zwei gefehlt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei Sande haben nach der Hinrunde Susanne Meyer und Sinja Kampen die Plätze getauscht, so dass Kampen nun im oberen Paarkreuz agiert. Das in dieser Spielzeit noch unbesiegte TuS-Team führt die Tabelle souverän mit 17:1 Punkten vor der Spvg. Oldendorf (13:7) und dem SSV Neuhaus (13:9) an. Der gastgebende Tabellenletzte aus Wissingen kommt auf 3:15 Zähler.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.